DIE GRENZEN DES PLANETEN RESPEKTIEREN

Die Chancen einer nachhaltigen Technik, Wirtschafts- und Lebensweise ausloten

Der zunehmend wirksam werdende Klimawandel stellt alle gesellschaftlichen Akteure vor gewaltige Anpassungs- und Transformationsprozesse: Wie gelangen wir zu einer nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensweise? Welche exemplarischen, gelungenen und Mut machenden Beispiele gibt es? Was bedeutet das Leitbild Nachhaltigkeit für die konkrete Lebensführung? Wie können Widerstände und Gewohnheiten überwunden werden? Seit den 1970er Jahren ist das Leitbild Nachhaltigkeit in der Evangelischen Akademie Bad Boll selbst sowie in ihrem Tagungsprogramm ein tragendes Markenzeichen. 

Aktuelle Tagungen


03.11. - 04.11.2017 Evangelische Akademie Bad Boll

Mehr Nachhaltigkeit!

25 Jahre Forschungsgruppe Ethisch-ökologisches Rating

Mit dem Frankfurt-Hohenheimer Leitfaden wurden 1997 von der Forschungsgruppe: Ethisch-ökologisches Rating (F:EÖR) „Ethische Kriterien für die Bewertung von Unternehmen“ aufgestellt, die in der Folge ...

Arbeit, Wirtschaft | Umwelt, Landwirtschaft

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren


27.11. - 28.11.2017 Evangelische Akademie Bad Boll

Mobilität wohin? Umsteuern mit und ohne Diesel - Zeithorizont 2020

Perspektiven zu Gesundheit, Ökologie, Recht und Technik

Feinstaubalarm, EU-Vertragsverletzungsverfahren, Klimabelastung, Arbeitsplatzabbau – der Autoverkehr und vor allem der Diesel kommen nicht aus den Schlagzeilen. Die Veranstaltungsreihe „Mobilität ...

Naturwissenschaft, Technik | Umwelt, Landwirtschaft

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren

Bad Boll Tagung
10.04. - 11.04.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Nachhaltige kommunale Mobilitätssysteme

Herausforderungen und Lösungen im internationalen Vergleich

Die innerstädtische Mobilität lässt sich aufgrund der Verkehrsdichte und der kurzen Wege unter eigenen Voraussetzungen für die Umstellung auf Elektromobilität betrachten. Luftreinhaltung und ...

Arbeit, Wirtschaft | Internationale Politik, Europa

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren

Bad Boll Tagung
13.04. - 14.04.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Die 17 Samen der Hoffnung gut leben weltweit

Unternehmensverantwortung und Naturressourcen in Lateinamerika

Religionen spielen eine wichtige Rolle bei der Transformation von Strukturen. Mit dieser Tagung wollen wir über ihren Beitrag bei der Umsetzung der Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen diskutieren. ...

Internationale Politik, Europa | Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren

Bad Boll Tagung
16.06. - 17.06.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Die vernetzte Gesellschaft

Chancen für Klimaschutz, Ressourceneffizienz, Teilhabe

Digitale Vernetzung ermöglicht Lösungen für Mobilität und Logistik, für Produktionssteuerung und Energieverteilung, für Sicherheitsprobleme und neue Beschäftigungsformen. Die vernetzte Gesellschaft ...

Arbeit, Wirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren

Bad Boll Tagung
28.06. - 29.06.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Mobilität wohin? - Zur Rolle des Verbrennungsmotors

Auf dem Weg zu einer sauberen und klimaneutralen Mobilität

Wenn – wie im deutschen Klimaschutzplan vorgesehen - 2050 der Verkehr einschließlich Altfahrzeugen emissionsfrei laufen soll, dürfen schon früher keine Diesel- und Benzinfahrzeuge mehr neu zugelassen ...

Umwelt, Landwirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren


13.07. - 14.07.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Wege zu einer anderen Ökonomie

Gelebte Beispiele im Diskurs

Wirtschafts- und Konsumwachstum haben uns einen nie gekannten Wohlstand beschert. Doch durch diese Wirtschaftsweise werden die planetarischen Grenzen überschritten. Ist ein gutes Leben für alle mit ...

Umwelt, Landwirtschaft

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren