Freie Stellen in der Akademie

Das Bild zeigt Würfel, die das Wort "Jobs" bilden.
© Fotolia, Stauke

Sachbearbeiter (m/w) für die Tagungsadministration im Bereich Zuschusswesen (50%)

Die Evangelische Akademie Bad Boll, eine unselbständige Einrichtung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, sucht zum 1. Mai 2017

eine/einen Sachbearbeiter_in für die Tagungsadministration im Bereich Zuschusswesen

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 50 % (20 Wochenstunden).

Folgende Tätigkeitsschwerpunkte gehören zum Aufgabengebiet:

  • Information und Beratung der Studienleitenden im Hinblick auf mögliche Projektfördermöglichkeiten, insbesondere auch für EU-Förderprogramme
  • Drittmittelakquise
  • Administrative Bearbeitung der Drittmittelprojekte. Dazu gehören insbesondere
  • Prüfung von Drittmittelanträgen (Finanzierung)
  • Erstellung von Projektanträgen (v.a. Ausgaben- und Finanzierungspläne)
  • Steuerung und Überwachung des Mittelbedarfs und der Abrechnungsvorgänge 
  • Entscheidung in Absprache mit der Abteilungsleiterin über die Abrechnungsformen im Rahmen der Förderrichtlinien
  • Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Erledigung anfallender Korrespondenz

Wir behalten uns eine Änderung des Tätigkeitsfeldes im Rahmen interner Umstrukturierungsmaßnahmen vor.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine qualifizierte kaufmännische Berufsausbildung
  • Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Zuwendungsrecht
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Eventuell bereits vorhandene Kenntnisse in Navision-S, bzw. die Bereitschaft, sich hier schnell und intensiv einzuarbeiten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und Freude am Umgang mit Zahlen und den hinter ihnen stehenden Menschen
  • Organisatorisches Geschick, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität (in Bezug auf sich ändernde Anforderungen und unterschiedliche zeitliche Beanspruchungen)
  • Eine selbständige, verantwortungsbewusste, sorgfältige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 6 Kirchliche Anstellungsordnung der Evangelischen Landeskirche Württemberg bewertet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt. 

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per Email bis zum 3. Februar 2017:

Evangelische Akademie Bad Boll
Personalabteilung; Frau Irmtraud Link
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

irmtraud.link@ev-akademie-boll.de

Praktika

Praktika und Hospitationen sind möglich in den Themenfeldern der Studienleitenden, auch bei themenübergreifendem Interesse (z. B. Erwachsenenbildung).  In der Regel dauern diese Praktika mehrere Monate oder ein halbes Jahr. Voraussetzung: Ein Studium an Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie. Um Details zu klären, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführenden Akademie-Direktor.

Bei Praktika/Hospitationen in der Hauswirtschaft (Schülerpraktika, BoP, Praktika für junge Leute mit einem Handicap) hilft Ihnen der Geschäftsführer weiter.

Kontakt

Irmtraud Link

Irmtraud Link

Stellvertretende Geschäftsführerin, Leiterin Personal und Interner Service

E-Mail an: Irmtraud Link

Tel.: 07164 79-252

Jörg Hübner

Prof. Dr. Jörg Hübner

Geschäftsführender Direktor

E-Mail an: Jörg Hübner

Tel.: 07164 79-207

Achim Ganßloser

Achim Ganßloser

Geschäftsführer

E-Mail an: Achim Ganßloser

Tel.: 07164 79-250