erlassjahr.de


Kooperationspartner 0
Zurück

Aktuelle Tagungen


27.02.2023 von 18:00 bis 19:30h, Online-Veranstaltung, Online

Als Griechenland und Sri Lanka die Schulden der Bundesrepublik Deutschland erließen…

Erlassjahr.de-Café zum 70. Jahrestag des Londoner Schuldenabkommens

Immer wieder geraten Länder in Verschuldungskrisen, die ihre Entwicklungsprozesse unterbrechen. Dies war auch der Fall Deutschlands sowohl nach dem Ersten Weltkrieg, als auch nach dem Zweiten ...

Archivierte Tagungen

29.09. - 29.09.2022 Welthaus Stuttgart

Globale Gerechtigkeit #stattSchuldendienst

Faire Entschuldung im Globalen Lernen

Die Krisen verketten sich gegenwärtig und treffen Länder aus dem „Globalen Süden“ besonders stark. Dadurch geraten diese oft in Verschuldungskrisen. Sie können nicht gleichzeitig ihre Schulden abbauen ...

Arbeit, Wirtschaft | Bildung, Erziehung

25.02. - 26.02.2022 Bad Boll

Verschoben wegen Corona: Coronakrise geht, Schuldenkrise bleibt

Neuer Termin: 31.03.-01.04.2023

Die Coronapandemie rückt in vielen Ländern die Staatsverschuldung in den Fokus. Die Staatskassen sehen sich mit neuen Ausgaben und einer Rezession konfrontiert. Eine genauere Analyse zeigt jedoch, ...

Internationale Politik, Europa | Arbeit, Wirtschaft

12.07. - 12.07.2021 Online-Veranstaltung

Online-Anhörung: Die Lösung der globalen Schuldenkrise und die Rolle der Bundesregierung

Die Corona-Pandemie hat die Verschuldungskrise im „Globalen Süden“ verschärft. Die bisherigen Lösungsansätze waren weder weitreichend noch wirksam genug, um dagegen zu lenken. Die gesellschaftliche ...

Arbeit, Wirtschaft | Internationale Politik, Europa

25.06. - 25.06.2021 Bad Boll + Online

Online-Veranstaltung - Covid 19: Die neue Last für den Globalen Süden

Die Auswirkungen von Covid-19 sind im sog. „globalen Süden“ besonders gravierend. Dort geht es nicht nur um die Krankheit selbst, sondern auch um einen sehr begrenzten Zugang zu Impfungen, eine ...

Internationale Politik, Europa | Gesellschaft, Staat, Recht

15.06. - 30.09.2021 Welthaus Stuttgart

Verschoben wegen Corona: Klimawandel verschärft Schuldenkrisen

Neuer Termin: 30.09.2021

Der Klimawandel verursacht Katastrophen. Was passiert aber, wenn die betroffenen Länder auch hochverschuldet sind? Lebensqualität, Entwicklungsperspektiven und oft Menschenrechte werden stark ...

Bildung, Erziehung | Arbeit, Wirtschaft

26.02. - 27.02.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Verschoben wegen Corona:Verschuldungskrise

Die Corona-Pandemie rückt in vielen Ländern die Staatsverschuldung in den Fokus. Die Staatskassen sehen sich mit neuen Ausgaben und mit einer Rezession konfrontiert. Eine genauere Analyse zeigt, dass ...

Arbeit, Wirtschaft | Internationale Politik, Europa

19.05. - 19.05.2020 Welthaus Stuttgart

Ausfall wegen Corona: Klimawandel verstärkt Schuldenkrisen

Workshop zum Thema in der entwicklungsbezogenen Bildung

Entwicklung braucht Entschuldung! Die Entwicklung vieler Länder wird durch die Last der Verschuldung blockiert. Die Lebensqualität der Menschen verschlechtert sich stetig und der Schuldendienst ...

Bildung, Erziehung | Arbeit, Wirtschaft

14.02. - 15.02.2020 Evangelische Akademie Bad Boll

Zehn Jahre Verschuldungskrise in Südeuropa:

Ist sie endlich vorbei?

Als Folge der Wirtschaftskrise 2008 geriet „Südeuropa“ in tiefe Verschuldung. Griechenland, Portugal und Spanien gingen insolvent. Auch die Lage Italiens wurde problematisch.

Zehn Jahre später ...

Arbeit, Wirtschaft | Internationale Politik, Europa

18.03. - 18.03.2019 Welthaus Stuttgart

Vor dem nächsten Sturm: Klimawandel und Schulden in der Karibik

Diskussionsveranstaltung im Welthaus Stuttgart

Die Karibik-Länder werden immer stärker vom Klimawandel getroffen. Gleichzeitig sind sie stark verschuldet und verarmt. Kann man von ihnen im Falle einer Wetterkatastrophe erwarten, ihren ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Arbeit, Wirtschaft

04.05. - 05.05.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Finanzregeln für das Management einer Verschuldungskrise

In mehreren Ländern deutet das Schuldenwachstum auf eine potenzielle Insolvenzkrise hin. Durch die Erfahrungen aus den letzten Krisen haben internationale Organisationen Vorschläge und Instrumente ...

Arbeit, Wirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht