21.09. - 22.09.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

Wie geht Integration? Was ist gelungen? – Was bleibt zu tun?

Voraussetzungen und Perspektiven gelingender Integration von Geflüchteten


© Martina Waiblinger - Evangelische Akademie Bad Boll

Allen Unkenrufen zum Trotz: Integration kann gelingen und seit 2015 ist auch einiges gelungen. Geflüchtete sind in Ausbildung und Arbeit, sie engagieren sich in der Zivilgesellschaft und sind angekommen. Es ist aber auch klar geworden, dass Integration einen langen Atem braucht und nicht nur für die Geflüchteten, sondern für die ganze Gesellschaft eine Herausforderung ist.

Was kann verbessert werden? Wie wird unsere Gesellschaft zu einer wirklich offenen und integrationsfreudigen Gesellschaft, die echte Teilhabe ermöglicht? Die Tagung stellt sich diesen Fragen und bietet Rückblicke, Analysen und Ausblicke.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Wolfgang Mayer-Ernst Wolfgang Mayer-Ernst
Studienleiter

Lucia Braß
Vorsitzende Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Prof. Dr. Elisabeth Hartlieb
Evangelische Akademie Baden,
Landeskirchliche Beauftragte für
die Seelsorge an Aussiedlern,
Ausländern, Flüchtlingen und
für das christlich-islamische
Gespräch in der Evangelischen
Kirche in Baden

Referentinnen, Referenten, Mitwirkende

Seán McGinley
Flüchtlingsrat Baden-Württemberg, Leiter der Geschäftsstelle, Stuttgart

Weitere Infos

Tagungsnummer

520619

Preis

Vollverpflegung im EZ/DU,WC: 125,80 €
im Zweibettzimmer, DU/WC: 108,50
Verpflegung ohne Übernachtung ohne Frühstück: 61,50 €

Ermäßigung
Schülerinnen, Schüler und Studierende erhalten eine Ermäßigung von 50% auf die Kursgebühr sowie die Übernachtungs- und Verpflegungskosten

Anmeldeschluss

12.09.2019

Zielgruppen

Haupt- und Ehrenamtliche in der Begleitung und Beratung Geflüchteter,
politisch Interessierte; an Migration, Integration und/oder
Asylrecht Interessierte

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Bundeszentrale für politische Bildung

Die Evangelische Akademie Bad Boll ist Mitglied der Evangelischen Akademien in Deutschland (EAD) e.V., Berlin.

Schwerpunkttagung

  • Den Frieden sichern, Migration gestalten
    Internationale Zusammenarbeit fördern, zu einer menschlichen Flüchtlingspolitik finden

Themengebiete

  • Internationale Politik, Europa
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Kontakt

Conny Matscheko

Tagungssekretariat

E-Mail an: conny.matscheko@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-232

Jetzt anmelden

Anmeldeschluss: 12.09.2019

Kontakt

Wolfgang Mayer-Ernst

Wolfgang Mayer-Ernst

Studienleiter

E-Mail an: Wolfgang Mayer-Ernst

Tel.: 07164 79-208

Conny Matscheko

Tagungssekretariat

E-Mail an: Conny Matscheko

Tel.: 07164 79-232

Schwerpunkttagung