02.02. - 02.02.2020 Evangelische Akademie Bad Boll

Formensprache - Martina Geist und Werner Stepanek

Bad Boll Tagung

Im Bereich der Kunst wird das Jubiläumsjahr mit einer Ausstellung von Arbeiten zweier Künstler_innen eröffnet, die der Akademie in besonderer Weise verbunden sind. Die Skulpturen von Werner Stepanek – vorwiegend im Außenbereich zu sehen – und die Holzschnitte/Holztafeln und textilen Fahnen von Martina Geist stellen zwei künstlerische Konzepte dar, die miteinander in einen Dialog treten. Bei aller Verschiedenheit in Material und Gestaltung verbindet beide Künstler_innen ihre Faszination für die Form. Anlässlich der Ausstellungseröffnung am 2. Februar 2020 kommt als musikalische Kunstform der Jazz hinzu.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring
Studienleiter

Referenten / Mitwirkende

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring
Studienleiter

Jakob Manz
Jazzmusiker, Saxofonist

Hannes Stollsteimer
Jazznusiker, Pianist

Weitere Infos

Tagungsnummer

936120

Preis

Die Teilnahme an der Vernissage am 2.2.2020 und die Besichtigung der Ausstellung sind kostenlos.

Anmeldeschluss

02.02.2020

Zielgruppen

An Kunst und Kultur Interessierte

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Kultur

Kontakt

E-Mail an: ursula.aldrian@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164-79-233

Jetzt anmelden

Anmeldeschluss: 02.02.2020

Kontakt

Hans-Ulrich Gehring

E-Mail an: Hans-Ulrich Gehring

Tel.: 07164 79-218

E-Mail an: Ursula Aldrian

Tel.: 07164-79-233

Themengebiete