18.11. - 18.11.2015 Hospitalhof

Gesunde Männer im Südwesten?

Der Jungen- und Männergesundheitsbericht Baden-Württemberg 2015

Der Initiativkreis »Kompetenzzentrum Jungen- und Männergesundheit Baden-Württemberg« präsentiert den aktuellen Bericht zur Jungen- und Männergesundheit in Baden-Württemberg. Der Bericht wurde vom Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg in Auftrag gegeben und vor kurzem veröffentlicht.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Dr. Dietmar Merz Dr. Dietmar Merz
Studienleiter

Referenten / Mitwirkende

Prof. Dr. Martin Dinges
Stellvertretender Leiter des Instituts für Geschichte der Medizin Robert-Bosch-Stiftung, Stuttgart

MdL Bärbl Mielich
Gesundheitspolitische Sprechedrin der Grünen im Landtag und Vorsitzende des Sozialausschusses, Stuttgart

Gunter Neubauer
SOWIT-Sozialwissenschaftliches Institut, Tübingen

Heinz-Peter Ohm
Leiter Sachgebiet strategische Gesundheitsförderung, Gesundheitsamt der Landeshauptstadt, Stuttgart

Prof. Dr. Bertram Szagun
Studiendekan Master Gesundheitsförderung, Prodekan Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege, Hochschule, Ravensburg-Weingarten

Dr. Reinhard Winter
SOWIT - Sozialwissenschaftliches Institut, Tübingen

Weitere Infos

Tagungsnummer

410815

Anmeldeschluss

17.11.2015

Zielgruppen

Männerbeautragte, Gesundheitsexperten, Betriebliches Gesundheitsmanagement, alle Interessierten

Ort

Hospitalhof

Themengebiete

  • Soziales, Gesundheit
  • Bildung, Erziehung

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Dietmar Merz

Dr. Dietmar Merz

Studienleiter

E-Mail an: Dietmar Merz

Tel.: 07164 79-235

Download

Tagungs-Flyer als PDF