20.09. - 22.09.2013 Bad Boll

Indien - Wirtschaftsmacht ohne Mittelschicht

Berufliche Qualifizierung der Benachteiligten in deutsch-indischer Kooperation?

Indien als Schwellenland und kommende Wirtschaftsmacht befindet sich in vielerlei Hinsicht in einem Wandel. Im sozialen Gefüge wird die große Schere zwischen Arm und Reich immer größer, denn eine gut aufgestellte Mittelschicht fehlt. Die Tagung nimmt daher das Thema der beruflichen Bildung in den Fokus. Kann das Duale System Deutschlands ein Erfolgsmodell für ein sozial gerechteres Indien werden?

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Simone Helmschrott M. A.;Studienleiterin;Evangelische Akademie Bad Boll

Lutz Drescher, Walter Hahn

Referenten / Mitwirkende

Lutz Drescher
Evangelische Mission in Solidarität e. V., Stuttgart

Maria Gießmann
Stiftung Entwicklungszusammenarbeit, Stuttgart

Walter Hahn
Holzgerlingen

Simone Helmschrott
Evangelische Akademie Bad Boll, Göppingen

Clemens Jürgenmeyer
Freiburg

Jayant Krishna
Lucknow, Uttar Pradesh

Sandra Leitz Aguilera
Ev. Werk für Diakonie u. Entwicklung e. V., Neckarsulm

Sarah Lincoln

Joachim Lindau
Filderstadt

Denise Peter
Reutlingen

Anita Ratnam
Bangalore

Bernd Reuter
Ministerium für Umwelt, Klima, Stuttgart

Nicole Rippin

Otto Ruthenberg

Lars Thies

Mag. Brigitte Voykowitsch
Wien

Pearly Walter
Hamburg

Weitere Infos

Tagungsnummer

431113

Preis

Kursgebühr: 30,00 Euro
Preise für Vollpension
EZ Dusche/WC 165,40 Euro
Zweibettzimmer Dusche/WC 140,40 Euro
Verpflegung
ohne Frühstück, ohne Unterkunft
55,80 Euro

Anmeldeschluss

10.09.2013

Zielgruppen

Mitarbeitende in der beruflichen Bildung, in Wirtschaft und Politik, mit Indien Befasste in Haupt- und Ehrenamt, an Indien Interessierte, Wissenschaftler und Studierende

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Internationale Politik, Europa
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Kontakt

Reinhard Becker

Sachbearbeitung Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

E-Mail an: reinhard.becker@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-305

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Das Bild zeigt ein Portraitbild.

Reinhard Becker

Sachbearbeitung Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

E-Mail an: Reinhard Becker

Tel.: 07164 79-305