01.10. - 03.10.2015 Bad Boll

Mission und ihre Akteure

Eine Tagung aus Anlass von 200 Jahre Basler Mission

Auf der mit der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft veranstalteten Tagung wird das Zusammenspiel verschiedener Akteure im Kontext kolonialer Mission erörtert. Beleuchtet werden die Leitungsebene, die Missionare und ihre Familien sowie die Vertreter der lokalen Kirchen. Die in dieser Missionstätigkeit entstandene Europakritik in der globalisierten Mission wird in den Blick genommen. Dabei werden auch die spannungsvollen Beziehungen zwischen kolonialen Weltbildern und chiliastischen Erwartungen in der Erweckungsbewegung angesprochen.

  • Thema
  • Programm
  • Workshops
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Die Gründung der Basler Mission vor 200 Jahren ist der Anlass zu dieser gemeinsamen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft und der Evangelischen Akademie Bad Boll zu den Akteuren in dieser zweihundertjährigen Missionsgeschichte und ihrem Fort- und Weiterleben im kollektiven Gedächtnis der beteiligten Kirchen und Kulturen.
Erörtert wird das Zusammenspiel verschiedener Handelnder im Kontext kolonialer Mission.
Beleuchtet werden die Leitungsebenen der Missionsgesellschaften, die Missionare und deren Familien sowie die Vertreterinnen und Vertreter der lokalen Missionskirchen.
Als eine neue Perspektive wird auch die aus dieser Missionstätigkeit heraus entstandene Europakritik der darus entstandenen Kirchen in den Blick genommen und über die Überwindung des Eurozentrismus in der ökumenischen Gemeinschaft der Kirchen nachgedacht.
Mit dem Blick auf Württemberg als einem Ausgangsort vieler missionarischer Initiativen sollen auch die spannungsvollen Beziehungen zwischen dem kolonialen Weltbild der Mission und den chiliastischen Erwartungen in den Erweckungsbewegungen zum Thema werden.

Zu diesen hoch interessanten Themen laden wir herzlich ein in die Evangelische Akademie am Ort der einstigen Wirkungsstätte der Blumhardts am Fuße der Schwäbischen Alb

Prof. Dr. Dieter Becker Wolfgang Mayer-Ernst
(Vorsitzender der (Evang. Akademie Bad Boll)
Deutschen Gesellschaft
für Missionswissenschaft)


(in einem Kasten ganz unten auf der Seite)
Unmittelbar vor dem Beginn der Tagung trifft sich am Donnerstag, 1. Oktober von 13.30 Uhr - ca. 15.00 Uhr der Verwaltungsrat der DGMW in der Evangelischen Akademie Bad Boll

Programm

Donnerstag, 1. Oktober 2015

00:00

Donnerstag 1. Oktober 2015

15:00

Ankommen und Beziehen der Zimmer

15:30

Kaffee, Tee und Kuchen

16:00

Eröffnung der Tagung

Prof. Dr. Dieter Becker

OKR Prof. Dr. Ulrich Heckel

Wolfgang Mayer-Ernst

16:15

Missionen als Akteure im kolonialen Umfeld

Prof. Dr. Winfried Speitkamp

18:15

Abendessen

mit Mitgliedern des Kollegiums des Kirchenrats und des synodalen MÖE-Ausschusses der ELKW

20:00

Von chiliastischer Erwartung und Missionsfesten. Wandlungen der Erweckung in Württemberg

Dr. Michael Kannenberg

Freitag, 2. Oktober 2015

00:00

Freitag 2. Oktober 2015

08:00

Andacht

Wolfgang Mayer-Ernst

08:20

Frühstück

09:00

Karl Barth gegen das Volkstum? Theologische Akteure in der Leitung der Basler Mission

Prof. Dr. Heinrich Balz

10:30

Pause

11:00

Arbeitsgruppen zu den Themen der ersten drei Vorträge

12:30

Mittagessen

13:30

Bewegung in der Mittagspause - Geführte Spaziergänge

Spaziergang 1

zum Blumhardt-Friedhof (Grab Richard Wilhelms) und zum Friedhof der Herrnhuter Brüdergemeinde

Spaziergang 2

ins Boller Dorfzentrum mit Besichtigung der Boller Stiftskirche St. Cyriakus

14:30

Akteure im interkulturellen Kontakt. Wegmarken aus 200 Jahren Missionsgeschichte zwischen Basel und Südindien

Dr. Daniel Rathnakara Sadananda

16:00

Nachmittagskaffee

16:30

Gesprächsforen:
Zu Communio und interkulturellem Austausch am Beispiel missionarischer Akteure in ausgewählten Kontexten

Workshop 1 Indien

Dr. Daniel Rathnakara Sadananda

Workshop 2 Ghana

Nana Abraham Opare Kwakye

Workshop 3 Kamerun

Samuel Johnson

18:15

Abendessen

19:30

Mitgliederversammlung DGMW

anschließend Empfang aus Anlass des 80. Geburtstages von Prof. Dr. Theo Sundermeier

Samstag, 3. Oktober 2015

00:00

Samstag 3. Oktober 2015

08:00

Andacht

Wolfgang Mayer-Ernst

08:20

Frühstück

09:00

Europa-Kritik aus dem Süden. Was folgt daraus für die globale Mission?

Prof. Dr. Christine Lienemann

Vortrag und Diskussion

10:30

Pause

11:00

Fortsetzung der Diskussion zur Europa-Kritik und den daraus zu ziehenden Folgerungen für die globale Mission

12:00

Mittagessen und offizielles Ende der Tagung

Fakultatives Angebot:

Exkursion zu Hermann Hesse, Hermann Gundert und Co nach Calw - Auf den Spuren eines Aussteigers aus der Missionsszene

Dr. Albrecht Frenz

Dr. Jutta Sperber

Wolfgang Mayer-Ernst

Der Ausflug endet mit einem Abendessen in Stuttgart-Plieningen. Von dort sind Bahnhof und Flughafen gut zu erreichen.

Nach dem Abendessen bringt der Bus alle, die dies wünschen, wieder zurück nach Bad Boll - zum Auto oder zu einer weiteren Übernachtung in der Akademie.

Diese zusätzliche Übernachtung bitte selbst über das Tagungszentrum (Tel.: 07164-79-100) der Evangelischen Akademie Bad Boll buchen!

Die Kosten für den Ausflug und das Abendessen sind nicht im Tagungsbeitrag enthalten!

Die Extrakosten für den Ausflug betragen: 30,00 Euro.

Die Kosten für das Abendessen in Plieningen und eine evt. Weitere Übernachtung in Bad Boll müssen Sie selbst übernehmen.

Workshops

Workshop Nr. 1:

Bilder der Mission und ihre Deutung

Dr. h.c. Paul Jenkins

Workshop Nr. 2:

Missionare als Kritiker des Komitees

Dr. Tobias Brandner

Workshop Nr. 3:

Missionare und ihre Kinder

Dr. Dagmar Konrad

Referierende

Leitung

Wolfgang Mayer-Ernst Wolfgang Mayer-Ernst
Studienleiter

Prof. Dr. Dieter Becker

Referentinnen und Referenten

Prof.em. Dr. Heinrich Balz
Weinsberg

Prof. Dr. Dieter Becker
Vorsitzender der DGMW, Lehrstuhl für interkulturelle Theologie, Augustana-Hochschule, Neuendettelsau

Prof. Pfarrer Dr. Tobias Brandner
Divinity School of Chung Chi College, Hongkong

Pfarrer i.R. Dr. Albrecht Frenz
Stuttgart

Oberkirchenrat Prof. Dr. Ulrich Heckel
Oberkirchenrat der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Stuttgart

Dr. h.c. Paul Jenkins, M.A., cantab
ehem. Archivar der Basler Mission, Basel

Pastor Dr. Samuel Johnson
Institut Baptiste de Formation Théologique, Ndiki, Kamerun

Studienrat Dr. Michael Kannenberg
Justinus-Kerner-Gymnasium, Heilbronn

Dr. Dagmar Konrad
Seminar für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie, Universität, Basel

Pastor Nana Abraham Opare Kwakye, PhD
Fachbereich Aussereuropäisches Christentum der Theologischen Fakultät, Universität, Basel

Prof.em. Dr. Christine Lienemann
Basel

Rev. Dr. Daniel Rathnakara Sadananda
Karnataka Theological College, Mangalore, Indien

Prof. Dr. Winfried Speitkamp
Professur für Neuere und Neueste Geschichte, Universität, Kassel

Pfarrerin Dr. Jutta Sperber
Seminar für Religionswissenschaft und interkulturelle Theologie, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster

Weitere Infos

Tagungsnummer

521515

Preis

Tagungsbeitrag/Kursgebühr 70,00 €

Übernachtung mit Vollpension
im EZ mit Dusche/WC 191,80 €
im DZ mit Dusche/WC 162,60 €

Verpflegung
ohne Übernachtung/Frühstück 70,00 €


Mitglieder der DGMW (Deutsche Gesellschaft für Missionswissenschaft) bezahlen für die Tagung
145 Euro (Tagungsgebühr, Übernachtung, Vollpension).
Bitte geben Sie darum bei der Anmeldung an, ob Sie Mitglied der DGMW sind.

Studierende erhalten weitere Ermäßigungen auf Tagungsgebühren, Verpflegung und Übernachtung.

Anmeldeschluss

18.09.2015

Zielgruppen

Menschen mit Interessen an Fragen von Ökumene und weltweiter Kirche; Haupt- und Ehrenamtliche in ökumenischen und entwicklungspolitischen Zusammenhängen. Interessierte an Fragen von Missionswissenschaft, Kirchengeschichte, ökumenischer und interkultureller Theologie

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Religion, Kirche, Ökumene

Kontakt

Gabriele Barnhill

Tagungssekretariat

E-Mail an: gabriele.barnhill@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-233

Kooperationspartner

Hauptsponsor Deutsche Gesellschaft für Missionswissenschaft (DGMW)

Deutsche Gesellschaft für Missionswissenschaft (DGMW)

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Wolfgang Mayer-Ernst

Wolfgang Mayer-Ernst

Studienleiter

E-Mail an: Wolfgang Mayer-Ernst

Tel.: 07164 79-208

Das Bild zeigt ein Portraitbild.

Gabriele Barnhill

Tagungssekretariat

E-Mail an: Gabriele Barnhill

Tel.: 07164 79-233

Kooperationspartner

Hauptsponsor Deutsche Gesellschaft für Missionswissenschaft (DGMW)

Deutsche Gesellschaft für Missionswissenschaft (DGMW)

Download

Tagungs-Flyer als PDF