03.04. - 03.04.2019 Hospitalhof Stuttgart

Werden aus Taxifahrern Programmierer?

Zur Zukunft der Arbeitswelt im digitalen Wandel

Zu Beginn der Industrialisierung gab es Maschinenstürmer, die Angst um ihre Arbeitsplätze hatten. Heute ist es der digitale Wandel, der die Arbeitswelt und ihr Job-Angebot stark verändert. Was bringt der Qualifikationswettlauf mit sich, der damit einhergeht?

Vortrag von Prof. Dr. Mathias Binswanger (Ökonom und Glücksforscher, Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten/Universität St. Gallen) mit anschließender Diskussion: "Wie gestalten wir den digitalen Wandel der Arbeitswelt?"

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Prof. Dr. Georg Lämmlin Prof. Dr. Georg Lämmlin
Studienleiter

Referent

Prof. Dr. Mathias Binswanger
Ökonom und Glücksforscher, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten und Privatdozent an der Universität St. Gallen, Olten
https://www.mathias-binswanger.ch

Weitere Infos

Tagungsnummer

621719

Preis

Kostenbeitrag: 7,00 €
Ermäßigt: 5,00 €
Studierende der HFT erhalten freien Eintritt.

Anmeldeschluss

03.04.2019

Zielgruppen

Digitalisierungs-Expert_innen, Interessierte an digitaler Ethik, Studierende, Interessierte an Fragen digitaler Bildung

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Hospitalhof Stuttgart

Themengebiete

  • Arbeit, Wirtschaft
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Kontakt

Angie Hinz-Merkle

Tagungsorganisation

E-Mail an: angie.hinz-merkle@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-269

Kooperationspartner

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Georg Lämmlin

Prof. Dr. Georg Lämmlin

Studienleiter

E-Mail an: Georg Lämmlin

Tel.: 07164 79-365

Angie Hinz-Merkle

Tagungsorganisation

E-Mail an: Angie Hinz-Merkle

Tel.: 07164 79-269

Download

Tagungs-Flyer als PDF