Demokratie weiterentwickeln

Eine Kultur der Teilhabe und der Bürgerbeteiligung stärken, Bürgerrechte auch in der digitalen Gesellschaft sichern

Die Evangelische Akademie Bad Boll ist seit ihrer Gründung 1945 dem Leitbild der zunehmenden Demokratisierung verpflichtet; Bürgerbeteiligung wird als Thema und als Herausforderung für die Arbeit der Evangelischen Akademie Bad Boll groß geschrieben. In einer zunehmend digital geformten Gesellschaft stellen sich hier neue Probleme: Wie lässt sich eine in den sozialen Medien und digitalen Plattformen gelebte Partizipation aller User_innen im Rahmen einer deliberativen Demokratie organisieren? Wie können die Beteiligungsrechte der Bürger_innen umgesetzt werden, die nicht online sind? Die gezielte Förderung der Bürgerbeteiligung in den Offline- und Online-Bereichen unserer Gesellschaft steht im Zentrum des zweiten Schwerpunktthemas der Evangelischen Akademie Bad Boll. 

Aktuelle Tagungen

Bad Boll Tagung
06.09. - 08.09.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

Neue Rechte - altes Denken.

Carl Schmitts politische Theorie und ihre aktuelle Rezeption.

Carl Schmitt zählt zu den umstrittensten Juristen und politischen Philosophen des 20. Jahrhunderts. Mit seiner autoritären Staatstheorie, der Unterscheidung von Freud und Feind in der Politik, seiner ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Kultur

Schwerpunkttagung: Demokratie weiterentwickeln


03.12. - 05.12.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

4. Bad Boller Art of Hosting-Training

Gesellschaftlichen Zusammenhalt gestalten

Art of Hosting ist die Kunst eines Gastgebers, Räume für gute Gespräche zu ermöglichen. Damit können Gruppen in kommunalen Jugend- und Bürgerbeteiligungsprozessen in guten Dialogen handlungsfähig ...

Leitungskompetenz, Beruf | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Demokratie weiterentwickeln