DIE GRENZEN DES PLANETEN RESPEKTIEREN

Die Chancen einer nachhaltigen Technik, Wirtschafts- und Lebensweise ausloten

Der zunehmend wirksam werdende Klimawandel stellt alle gesellschaftlichen Akteure vor gewaltige Anpassungs- und Transformationsprozesse: Wie gelangen wir zu einer nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensweise? Welche exemplarischen, gelungenen und Mut machenden Beispiele gibt es? Was bedeutet das Leitbild Nachhaltigkeit für die konkrete Lebensführung? Wie können Widerstände und Gewohnheiten überwunden werden? Seit den 1970er Jahren ist das Leitbild Nachhaltigkeit in der Evangelischen Akademie Bad Boll selbst sowie in ihrem Tagungsprogramm ein tragendes Markenzeichen. 

Aktuelle Tagungen


15.11. - 16.11.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Nachhaltige kommunale Mobilitätssysteme

Herausforderungen und Lösungen im internationalen Vergleich

Die innerstädtische Mobilität hat aufgrund der Verkehrsdichte und der kurzen Wege eigene Voraussetzungen für die Umstellung auf Elektromobilität. Luftreinhaltung und CO2-Grenzwerte sind weltweit ...

Arbeit, Wirtschaft | Internationale Politik, Europa

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren

Bad Boll Tagung
12.04. - 14.04.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

Die globalen Nachhaltigkeitsziele - jetzt!

Die Perspektive der Ökonomie des Lebens und der Beitrag der Religionen

Die Vereinten Nationen haben nach einem mehrjährigen, partizipativen und umfassenden Prozess im September 2015 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung, die sogenannten SDGs (Sustainable Development ...

Internationale Politik, Europa | Umwelt, Landwirtschaft

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren

Bad Boll Tagung
24.05. - 25.05.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum

Um die Attraktivität ländlicher Regionen zu erhalten, braucht es innovative und konkrete Mobilitätskonzepte. Neue Mobilitätsformen und praxiserprobte Projekte wie z.B. Bürgerbusse, ...

Umwelt, Landwirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren


03.07. - 04.07.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

Es grünt so grün…

nachhaltige Instrumente und Visionen zur Offenhaltung der Landschaft

In vielen Regionen sinkt der Anteil von Wiesen, Weiden, Almen und Heiden, die ländlichen Kulturlandschaften nicht nur ökologisch, sondern auch ästhetisch einen besonderen Wert verleihen. Im Zentrum ...

Umwelt, Landwirtschaft | Naturwissenschaft, Technik

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren