Bessere Medizin?

Wie wir künstliche Intelligenz verantwortlich gestalten

6. Dezember 2019, Hospitalhof Stuttgart

Eine Kooperationsveranstaltung der Techniker Krankenkasse Baden-Württemberg und der Evangelischen Akademie Bad Boll

Die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz im Gesundheitswesen bringen auch Herausforderungen mit sich: Wie viel Vertrauen können wir in einen Algorithmus setzen und wer kontrolliert seine Qualität? Wohin fließen die medizinischen Daten und wer hat Zugriff darauf? Welches technische Potential wollen wir fördern und wo ziehen wir bewusst Grenzen?

Über diese Fragen werden wir mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und zahlreichen hochkarätigen Referentinnen und Referenten diskutieren. Ziel der Veranstaltung ist es, Einblick in die aktuellen Herausforderungen rund um den Einsatz von künstlicher Intelligenz in unserem Gesundheitswesen zu geben.

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Dann melden Sie sich über die Tagungsseite direkt an https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/411119.html