21.09. - 23.09.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Starke Mädchen - Freie Menschen


LAG Mädchenpolitik-Archiv

Von weiblichen Heldinnen aus der Literatur hin zu eigenen Zukunftsperspektiven. Und dazwischen? Poetry Slam, DrumSession, Selbstverteidigung, Tanzen & Spaß. Ein Buch mit eigenen Texten aus den Werkstätten des Seminars entsteht: Empowerment für politisches und zivilgesellschaftliches Engagement. Ein Kulturwochenende für engagierte Mädchen und junge Frauen im Rahmen des Literatursommers der Baden-Württemberg Stiftung.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Sigrid Schöttle Sigrid Schöttle
Studienleiterin

Referenten / Mitwirkende

Fee Brembeck
Poetry Slamerin (auf YouTube), Studentin, Berlin

Birgit Van Straelen
Percussionistin, Stuttgart

Jessica Wagner
Selbstverteidigungstrainerin, LAG Mädchenpolitik, Stuttgart

Weitere Infos

Tagungsnummer

330718

Anmeldeschluss

06.09.2018

Zielgruppen

Mädchen und junge Frauen zwischen etwa 14 und 20 Jahren, die die Erfahrungswelten Poetry Slam, Trommeln und Selbstverteidigung mit Literatur & eigenen Texten verbinden wollen

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität
  • Kultur

Kontakt

Nicole Simnacher

Tagungssekretariat

E-Mail an: nicole.simnacher@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-229

Kooperationspartner

Jetzt anmelden

Anmeldeschluss: 06.09.2018

Kontakt

Sigrid Schöttle

Sigrid Schöttle

Studienleiterin

E-Mail an: Sigrid Schöttle

Tel.: 07164 79-417

Das Bild zeigt ein Portraitbild.

Nicole Simnacher

Tagungssekretariat

E-Mail an: Nicole Simnacher

Tel.: 07164 79-229