15.10. - 16.10.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

KBA Tagung Gestalten und Verantworten

Selbstverständnis und Aufgaben des Kirchenbezirksausschusses

Die Kirchenwahlen 2019 haben Veränderungen mit sich gebracht. Pandemiebedingt konnten neu gebildete Gremien jedoch nur mit Verzögerung ihre Arbeit aufnehmen. Zentrale Aufgaben des Kirchenbezirksausschusses bleiben aber auch angesichts neuer Herausforderungen unverändert. In Kooperation mit dem Evangelischen Kirchengemeindetag in Württemberg und dem Zentrum Gemeindeentwicklung und Ehrenamt der Landeskirche lädt die Akademie die Akteur_innen auf Kirchenbezirksebene zu Erfahrungsaustausch, Information und Diskussion ein.

  • Thema
  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Die Kirchenbezirke sind heute wichtiger denn je! Strukturelle Veränderungen in unserer Landeskirche haben ihnen viel Verantwortung übertragen. Pfarrpläne, Gemeindefusionen und Immobilienkonzeptionen sind nur einige Stichworte für die Vielfalt der Aufgaben mit entsprechendem Kräfteaufwand für Haupt- wie Ehrenamtliche. Hinzu kommen gesellschaftliche und globale Herausforderungen wie die Veränderungen der Arbeitswelt, der Klimawandel und zuletzt die Folgen der Corona-Krise.

Seit den letzten Kirchenwahlen sind neu gewählte und ‚altbewährte‘ Verantwortliche auf Bezirksebene mit dieser Fülle an Aufgaben beschäftigt. Nach den Kirchenwahlen 2019 und nach Monaten pandemiebedingter Einschränkungen möchte die Tagung Begegnungsmöglichkeiten schaffen und gemeinsam über Zukunftshorizonte unserer Kirche nachdenken. Vertreter_innen aus Synode und Kirchenleitung stehen zum Gespräch bereit. Gemeinsam geht es uns darum, mutig und freudig Kirche vor Ort und in der Region zu gestalten und zu verantworten!

Ernsthafte Beschäftigung und humorvolle Auseinandersetzung mit den angesprochenen Themen schließen sich gegenseitig nicht aus. Ein Kabarettabend mit Pfarrer Peter Brändle wird das eine oder andere lustvoll und mit Insiderwissen auf die kirchliche Schippe nehmen.

Unterstützen und bereichern Sie Ihre Arbeit durch Informations- und Meinungsaustausch mit Menschen in ähnlicher Verantwortung und kirchlichen Entscheidungsträgern. Tragen Sie mit Ihren Erfahrungen zum Gelingen der Veränderungsprozesse bei!

Dazu laden wir Sie herzlich nach Bad Boll ein!

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring
Studienleiter

Pfarrerin Gerlinde Feine
Diakon Christoph Alber
Kirchenrat Georg Ottmar

Programm

Freitag, 15. Oktober 2021

15:00

Ankommen und Zimmerbezug

15:30

Kaffee, Tee und Kuchen

16:00

Begrüßung und Kennenlernen

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring

Diakon Christoph Alber

17:00

Gestalten und Verwalten - was kann der KBA bewirken?

Pfarrerin Gerlinde Feine

Prof. Dr. Martin Plümicke

Kirchenrat Georg Ottmar

18:30

Abendessen

20:00

"So semmer halt…"
Kabarett

Pfarrer Peter Brändle

anschließend Gespräche und Genüsse im Café Heuss

Samstag, 16. Oktober 2021

08:00

Morgenandacht

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring

08:20

Frühstück

09:00

Hauptvortrag: Leitungsverantwortung in der Region: Vertrauen - Ermöglichen - Kooperieren

Pfarrer Christhard Ebert, Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste der Evangelischen Landeskirche in Westfalen

anschließend Aussprache im Plenum

10:30

Kaffeepause

11:00

Verheißungsorientierte Kirche

Vortrag von Kirchenrat Georg Ottmar

mit anschließender Aussprache

12:00

Mittagessen

13:30

Führung durch die aktuelle Kunstausstellung
ARTkademie

14:30

Kaffeepause

15:00

Digitalisierung, Klimaschutz, Strukturwandel, Finanzen - aktuelle Herausforderungen der Landeskirche

Direktor Stefan Werner

anschließend Aussprache im Plenum

16:00

Ermutigungen zum Weiterdenken und Weitergehen

16:30

Reisesegen und Abschluss der Tagung

Pfarrerin Gerlinde Feine

Referierende

Leitung

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring
Studienleiter

Pfarrerin Gerlinde Feine;Geschäftsführerin des Evangelischen Kirchengemeindetags, Böblingen;;Diakon Christoph Alber;Referent für Kirchengemeinderatsarbeit im Zentrum Gemeindeentwicklung und Ehrenamt;;Kirchenrat Georg Ottmar;Verständigungsprozess "Kirche neu denken"

Referentinnen und Referenten

Pfarrer Christhard Ebert
Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste der Evangelischen Landeskirche in Westfalen

Prof. Dr. Martin Plümicke
Stellv. Vorsitzender des Rechtsausschusses der Landessynode

Direktor Stefan Werner
Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart

"So semmer halt..."Kabarett mit Pfarrer Peter Brändle

„Was ich darstelle ist meist nichts anderes als das, was ich erlebe“ sagt Pfarrer Peter Brändle schmunzelnd.

Er setzt sich mit den Spezialitäten und Kuriositäten des kirchlichen und weltlichen Lebens kabarettistisch auseinander und versteht es, genau hinzuschauen, wenn es um die Besonderheiten und Schwächen seiner Mitmenschen geht.

Von charmant bis rustikal reicht die Bandbreite der verschiedenen Rollen, in die er schlüpft, um das Publikum zum Lachen und zum Nachdenken zu bringen. Man darf gespannt sein, an welcher Stelle man sich dabei selbst ertappt fühlen wird.

Der Abend im Rahmen der KBA Tagung beginnt um 20:00 im Tagungsraum Südflügel 3.

Weitere Infos

Tagungsnummer

532121

Preis

- bei Unterbringung im Einbettzimmer: 198,30 €
- bei Unterbringung im Zweibettzimmer: 180,50 €
- ohne Übernachtung und Frühstück: 131,70 €

Nach vorheriger Absprache können sich KBA-Mitglieder die Kosten von ihrem Kirchenbezirk ersetzen lassen (s. AZ 23.37, Nr. 297/8, OKR-Erlass von 28.8.1989). Kirchenbezirke, die Mitglied im Evangelischen Kirchengemeindetag sind, erhalten einen Förderbeitrag von 30,00 € pro Person (auf Anfrage).

Anmeldeschluss

14.10.2021

Zielgruppen

Mitglieder der Kirchenbezirksausschüsse und des Kirchengemeindetags, Dekan_innen, alle auf Kirchenbezirksebene Verantwortlichen der Landeskirche

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Religion, Kirche, Ökumene

Kontakt

Cornelia Daferner

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: cornelia.daferner@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-342

Kooperationspartner

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Hans-Ulrich Gehring

E-Mail an: Hans-Ulrich Gehring

Tel.: 07164 79-218

Cornelia Daferner

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: Cornelia Daferner

Tel.: 07164 79-342

Download

Tagungs-Flyer als PDF