27.04. - 27.04.2019 Landesmesse Stuttgart GmbH

Entwicklungspolitische Landeskonferenz 2019

WELT:BÜRGER gefragt!

Anmeldungen ab Freitag, 26.4. nur noch per Email möglich: weltbuerger@ev-akademie-boll.de oder: angie.hinz-merkle@ev-akademie-boll.de

Unter dem Motto "Welt:Bürger gefragt!" organisiert die Landesregierung Baden-Württemberg seit 2012 einen Bürgerbeteiligungsprozess, in dem neue entwicklungspolitische Leitlinien für das Land Baden-Württemberg erarbeitet wurden. Die Akademie Bad Boll moderiert diesen Prozess. Einmal jährlich berät die Entwicklungspolitische Landeskonferenz über die Umsetzung dieser Leitlinien. Die Ergebnisse fließen in die Entwicklungspolitik der Landesregierung ein. Sie sind eingeladen, sich an dem Dialogprozess aktiv zu beteiligen!

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Mauricio Salazar Mauricio Salazar
Studienleiter

Weitere Infos

Tagungsnummer

435219

Preis

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen ab Freitag, 26.04. nur noch
per Email möglich:

weltbuerger@ev-akademie-boll.de oder
angie.hinz-merkle@ev-akademie-boll.de

Eine Übernachtung bzw. Zimmerbuchung ist nicht möglich, da die Landeskonferenz eine Tagesveranstaltung ist.

Anmeldeschluss

25.04.2019

Zielgruppen

Alle entwicklungspolitisch interessierten Bürgerinnen und Bürger

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Landesmesse Stuttgart GmbH

Themengebiete

  • Internationale Politik, Europa

Kontakt

Angie Hinz-Merkle

Tagungssekretariat

E-Mail an: angie.hinz-merkle@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-269

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Mauricio Salazar

Mauricio Salazar

Studienleiter

E-Mail an: Mauricio Salazar

Tel.: 07164 79-239

Angie Hinz-Merkle

Tagungssekretariat

E-Mail an: Angie Hinz-Merkle

Tel.: 07164 79-269

Download

Tagungs-Flyer als PDF