DEN HERAUSFORDERUNGEN DES DEMOGRAFISCHEN WANDELS BEGEGNEN

Den demografischen Wandel gestalten - in den Kommunen, in der Gesundheitsversorgung, bei der Integration von Migranten

Der demografische Wandel sowie die damit verbundene Zunahme älterer Mitbürger_innen in den westlichen Gesellschaften werden z.B. in sozialpolitischen Diskursen zumeist problematisiert: Lassen sich die Renten in Zukunft noch finanzieren? Die Evangelische Akademie Bad Boll möchte den demografischen Wandel nicht als „Schreckgespenst“ diskutieren, sondern als eine Herausforderung, die bewusst sowie vorausschauend zu gestalten ist. Hierbei spielen insbesondere Entwicklungen in den Städten, im ländlichen Raum sowie inklusiv orientierte Gemeinschaftsformen eine entscheidende Bedeutung. 

Aktuelle Tagungen


26.10. - 27.10.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Religiöse Vielfalt in Deutschland

Religionen im Kontext von Konflikten und Versöhnung

Flucht und Migration sind Teil der Geschichte Deutschlands. Wohl in jeder deutschen Gemeinde gibt es vielschichtige und generationsübergreifende Erfahrungen mit diesem Thema. Kommunen jeglicher Größe ...

Internationale Politik, Europa | Soziales, Gesundheit

Schwerpunkttagung: Den Herausforderungen des demografischen Wandels begegnen

Bad Boll Tagung
10.05. - 11.05.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

Demografischer Wandel und Rentensystem

Unser Rentensystem ist in Gefahr. Schuld ist der demografische Wandel. Die Bevölkerung wird älter, und dadurch sinkt die prozentuale Anzahl der aktiven Arbeiternehmer_innen und damit der Träger_innen ...

Arbeit, Wirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Den Herausforderungen des demografischen Wandels begegnen