Carmen Ketterl

Carmen Ketterl
© Martina Waiblinger
Studienleiterin

Themenbereich:
Wirtschaft, Globalisierung, Nachhaltigkeit

Arbeitsschwerpunkt:
Umwelt, Nachhaltigkeit, Technologie

Kontakt

Adresse:
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Telefon: 07164 79-312
Fax: 07164 79-5312

carmen.ketterl@ev-akademie-boll.de

Zuständiges Sekretariat:

Franziska Antel
Telefon: 07164 79-342
Fax: 07164 79-5342

franziska.antel@ev-akademie-boll.de

Themen und Arbeitsinhalte

  • Suffizienz-, Effizienz- und Konsistenzstrategien
  • Klimawandel und Energiewende
  • Ernährung
  • Tierschutz
  • Mobilität
  • Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Lebenslauf

  • 1961 in Kirchheim/Teck geboren, verheiratet, drei Kinder

  • 1986-2003 Tagungssekretärin in der Evangelischen Akademie Bad Boll

  • 2003-2007 Studium der Umweltwissenschaften an der FernUniversität Hagen

  • 2009 Qualifizierung zur Umweltauditorin (IRCA)

  • 2012 Qualifizierung zur EnergieManagerin (IHK)

  • seit 2006 Nachhaltigkeitskoordinatorin der Evangelischen Akademie Bad Boll

Zur Mitarbeiter-Übersicht

Aktuelle Tagungen


01.07. - 02.07.2017 Evangelische Akademie Bad Boll

NABU-Sommerakademie

Fortbildungsangebot für ehrenamtlich Engagierte im Naturschutz

Die NABU-Sommerakademie ist ein Angebot des NABU Baden-Württemberg und der Evangelischen Akademie Bad Boll zur Fortbildung, zum Austausch und zur Vernetzung für Engagierte aus Naturschutzverbänden. ...

Umwelt, Landwirtschaft


21.07. - 22.07.2017 Evangelische Akademie Bad Boll

Wildnis, Wanderlust, Wirtschaftlichkeit - Wald am Limit?

Seit Hans Carl von Carlowitz 1713 den Begriff der nachhaltigen Entwicklung in der Forstwirtschaft prägte, haben sich Funktion, Fläche und Form des Waldes stark gewandelt: Zu wirtschaftlichen ...

Umwelt, Landwirtschaft

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren


28.07. - 29.07.2017 Evangelische Akademie Bad Boll

Wege zu einer anderen Ökonomie II

Gelebte Beispiele im Diskurs

Wirtschafts- und Konsumwachstum haben uns einen nie gekannten Wohlstand beschert. Doch durch diese Wirtschaftsweise werden die planetarischen Grenzen überschritten. Ist ein gutes Leben für alle mit ...

Umwelt, Landwirtschaft

Bad Boll Tagung
02.03. - 04.03.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Unser Verhältnis zum Tier verändert sich - und unser Verhalten?

Die Mensch-Tier-Verhältnisse der Gegenwart werden in westlichen Gesellschaften zunehmend als problematisch wahrgenommen. Industrielle Tierhaltung, Tierversuche, die Jagd oder die Zurschaustellung von ...

Umwelt, Landwirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht