Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring

Hans-Ulrich Gehring
Studienleiter

Themenbereich:
Kultur, Bildung, Religion

Arbeitsschwerpunkt:
Theologie, Digitalisierung der Kommunikation, Kultur

Kontakt

Adresse:
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Telefon: 07164 79-218
Fax: 07164 79-5218

hans-ulrich.gehring@ev-akademie-boll.de

Zuständiges Sekretariat:

Ursula Aldrian
Telefon: 07164-79-233
Fax: 07164-79-5233

ursula.aldrian@ev-akademie-boll.de

Themen und Arbeitsinhalte

  • Theologische Fragen von gesellschaftlicher Relevanz
  • Interreligiöses Gespräch
  • Medienethik und -ästhetik
  • Phänomene zeitgenössischer Kultur(politik)
  • Organisation von Kunstausstellungen

Lebenslauf

  • Geboren 1962 in Stuttgart
  • Lebt zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Ostfildern-Kemnat.
  • Studium der Theologie, zeitweise der Philosophie und Religionswissenschaften in Tübingen, Berlin, Edinburgh und Heidelberg
  • Studienberater ('Repetent') am Evangelischen Stift in Tübingen (1991-1995)
  • Wissenschaftliche Arbeiten im Bereich 'Praktische Theologie': Promotion über 'Schriftprinzip und Rezeptionsästhetik', Habilitation über 'Seelsorge in der Mediengesellschaft'
  • Pfarrdienst in der Evang. Landeskirche Württemberg in Sindelfingen, Hohenheim, Stuttgart-Vaihingen und zuletzt (bis 2015) Stuttgart-Sillenbuch
  • Lehrtätigkeit seit 2001 im Bereich 'Praktische Theologie' an der Universität Basel/CH
Zur Mitarbeiter-Übersicht

Aktuelle Tagungen


05.12. - 06.12.2020 Evangelische Akademie Bad Boll

Jenseits des Du? - Gebet und mystische Versenkung

Tagungsreihe Mystik in den Religionen

Ist das Gebet an die Vorstellung eines persönlichen Gegenübers gebunden? In allen monotheistischen Religionen gibt es neben dem „dialogischen Prinzip“ auch transpersonale Gottesvorstellungen; darüber ...

Religion, Kirche, Ökumene | Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


06.12.2020 von 10:30 bis 12:30h Evangelische Akademie Bad Boll

Online -Matinee ,Jenseits des DU`

Tagungsreihe Mystik in den Religionen

Ist das Gebet an die Vorstellung eines persönlichen Gegenübers gebunden? In allen monotheistischen Religionen gibt es neben dem „dialogischen Prinzip“ auch transpersonale Gottesvorstellungen; darüber ...

Religion, Kirche, Ökumene | Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


29.01. - 31.01.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Hebron - Von Abrahams Zelt zum modernen Staat

Vom Werden einer Religion und eines Volkes

Von Jerusalem abgesehen lässt sich vor allem an der wechselvollen Historie Hebrons die Geschichte Israels über Jahrtausende hinweg nachzeichnen. Von alters her strategisches Machtzentrum und ...

Religion, Kirche, Ökumene | Kultur

Bad Boll Tagung
28.02.2021 von 14:00 bis 18:00h Evangelische Akademie Bad Boll

TimeZero

Ausstellung GYJHO Frank

Die Kunst von Gyjho Frank wurde einmal als permanenter Dialog mit der Erkenntnis beschrieben. Seine Bilder verarbeiten aktuelle naturwissenschaftliche Erkenntnisse ebenso wie uralte kulturelle und ...

Kultur | Naturwissenschaft, Technik

Bad Boll Tagung
25.03. - 27.03.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Seid umschlungen, Millionen!

Beethovens Musik zwischen Aufklärung und Religion

Ludwig van Beethoven hat mit der 9. Sinfonie und der Missa Solemnis zwei späte Hauptwerke geschrieben, die als epochale Kompositionen der Musikgeschichte gelten. In ihnen zeigt sich die Spannung ...

Kultur | Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


09.04. - 11.04.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Theologie im Gespräch

Jürgen Moltmann zum 95. Geburtstag

Jürgen Moltmanns Denken gehört zu den großen und einflussreichsten theologischen Entwürfen des 20. Jahrhunderts. Wesentliches Merkmal seiner Theologie ist ihr dialogischer Charakter, erwachsen aus ...

Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute

Bad Boll Tagung
09.05.2021 von 14:00 bis 18:00h Evangelische Akademie Bad Boll

Open access

Ausstellung Claudia Heinzler und Thora Gerstner

Thora Gerstner und Claudia Heinzler kommentieren mit installativen Interventionen die Räume der evangelischen Akademie Bad Boll. Die Künstlerinnen greifen mit ortsbezogenen Akzentuierungen in die ...

Kultur