Corona-Pandemie: Zur aktuellen Lage

Am 28.10.2021 ist die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in Kraft getreten. Seit dem 24.11.2021 gilt in Baden-Württemberg die Alarmstufe II. Für unsere Gäste vor Ort ergeben sich damit folgende Teilnahmevoraussetzungen:

Alle Gäste müssen vollständig geimpft oder genesen und getestet sein (2G+). Sie benötigen folgende Nachweise, die schriftlich oder digital vorgelegt werden können:

•    Nachweis, dass die letzte erforderliche Impfung gegen COVID-19 mindestens 14 Tage zurückliegt.
•    Nukleinsäurenachweis für Genesene, der mindestens 28 Tage davor erfolgt sein muss und nicht älter als sechs Monate sein darf.
•    Einen tagesaktuellen negativen Schnell- oder PCR-Test. 

Zusätzlich sind unsere Veranstaltungen auf 50% der normalen Kapazität begrenzt.  
Alle für den Landkreis Göppingen geltenden Regelungen finden Sie auf der Webseite des Landratsamtes.

Viele unserer Veranstaltungen wurden aufgrund der aktuellen Entwicklungen in ein digitales Format überführt. Eine Übersicht gibt unser Veranstaltungsprogramm

Verhaltensregeln vor Ort 

Bitte haben Sie Verständnis und beachten Sie, dass neben 2G+ die Hygienevorschriften, die Abstandsregelungen und die Maskenpflicht weiterhin gelten und Ihre Anwesenheit dokumentiert werden muss.

(Stand: 25.11.2021)