Zurückliegende Tagungen


Suche





23.02.2024, Online-Veranstaltung, Evangelische Akademie Bad Boll

Russischer Imperialismus und westliche Solidarität

Fünfte friedensethische Online-Veranstaltung zum Krieg in der Ukraine

Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine wird mit unverminderter Härte fortgesetzt.

An diesem 5. Studientag der Evangelischen Akademien Deutschlands wollen wir die Motive hinter der gewaltsam ...

Religion, Kirche, Theologie | Internationale Politik, Europa

22.02.2024, Vernissage, Evangelische Tagungsstätte Bad Boll

Nebenan. Die Nachbarschaften der Lager Auschwitz I-III

Eröffnung der Ausstellung

Mit "Nebenan", dem jüngsten Fotoprojekt der Stuttgarter Fotografen Kai Loges und Andreas Langen (die arge lola) startet die Evangelische Akademie Bad Boll den Ausstellungsschwerpunkt im Bereich ...

Kultur, Kunst, Philosophie | Gesellschaft, Staat, Recht

20.02. - 21.02.2024, Hybrid-Veranstaltung, Evangelische Tagungsstätte Bad Boll

Recht und Frieden

3. Konsultation der EKD-Friedenswerkstatt

Seit der EKD-Friedensdenkschrift 2007 hat sich die globale politische Architektur verändert. Zugleich haben sich Sensibilitäten, etwa für geostrategische Überlegungen und postkoloniale Kritik, neu ...

Religion, Kirche, Theologie | Gesellschaft, Staat, Recht

10.02. - 11.02.2024, Präsenzveranstaltung, Evangelische Tagungsstätte Bad Boll

Mose, Jesus und Muhammad

Archäologietagung 2024

Die Archäologietagung 2024 beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Mit der Konsolidierung des rabbinischen Judentums, der Entstehung und Ausbreitung des ...

Religion, Kirche, Theologie | Kultur, Kunst, Philosophie

05.02. - 06.02.2024, Präsenzveranstaltung, Evangelische Tagungsstätte Bad Boll

Mann. Männer. Am Mannsten?

Zwischen Identität und Rolle

Gibt es so etwas wie eine männliche Identität? Was macht einen Mann aus – und was nicht? Wir wollen unter die Lupe nehmen, wie männliches Rollenverständnis entsteht und welche Bilder die Gesellschaft ...

Religion, Kirche, Theologie | Gemeinschaft, Vielfalt, Inklusion

27.01.2024, Präsenzveranstaltung, Evangelische Tagungsstätte Bad Boll

Junge Vereinsarbeit 3.0 - Baustein 4 - Persönlichkeit und soziale Kompetenz

Stärken stärken für das Leiten von partizipativen Gruppen

Unsere Veranstaltungsreihe „VEREINSARBEIT 3.0“ ist eine generationenübergreifende und wirkungsorientierte Konzeption, durch die junge Menschen in ihrer Persönlichkeit und Zukunftsperspektive gestärkt ...

Bildung, Pädagogik, Psychologie | Gemeinschaft, Vielfalt, Inklusion

19.01. - 21.01.2024, Präsenzveranstaltung, Evangelische Tagungsstätte Bad Boll

Übergänge suchen – Brücken bauen

Tanz und Ton

Dieses Wochenende steht ganz im Zeichen des Zusammenspiels von Singen und Tanzen: Beim Singen wird unser Körper zum Klangraum, in dem jede Zelle zu tanzen beginnt. Verhärtete Areale werden sanft ins ...

Kultur, Kunst, Philosophie | Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität

18.01.2024, Online-Veranstaltung, Online

Die Irrationalität des Rationalen

Akademisches Symposium zu Ehren von Franz Hinkelammert

Der Soziologe und Theologe Franz Hinkelammert weilt seit Kurzem nicht mehr unter uns. Er hatte den Versuch unternommen, durch eine kritische Sichtweise die Gesellschaftsprobleme neu zu denken. Ihm ...

Religion, Kirche, Theologie | Gesellschaft, Staat, Recht | Internationale Politik, Europa

08.12. - 10.12.2023, Präsenzveranstaltung, Evangelische Tagungsstätte Bad Boll

Rechts sind Bäume, links sind Bäume, und dazwischen Zwischenräume

Tagung für lesbische und queere Frauen*

"Rechts sind Bäume, links sind Bäume, und dazwischen Zwischenräume. Rechts sind Brücken, links sind Brücken, und dazwischen Riesenlücken." Realitätsnah und selbstkritisch wollen wir dieses Jahr in den ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Gemeinschaft, Vielfalt, Inklusion | Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität

08.12.2023, Präsenzveranstaltung, Diakonisches Werk Württemberg

Das Erdgeschoss: Schlüssel zum lebenswerten Quartier

Reihe Impulse für die IBA #9

Ob ein Quartier als attraktiv gilt, hängt ganz entscheidend von der Gestaltung und Nutzung der Erdgeschosszonen ab. Lebenswerte, integrative Quartiere zeichnen sich auf der "Ebene 0" durch Diversität, ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Gemeinschaft, Vielfalt, Inklusion