Claudia Schmengler

Claudia Schmengler
(c) Martina Waiblinger
Studienleiterin

Themenbereich:
Kultur, Bildung, Religion

Arbeitsschwerpunkt:
Bildungspolitik und Pädagogik

Kontakt

Adresse:
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Telefon: 07164 79-242
Fax: 07164 79-5242

claudia.schmengler@ev-akademie-boll.de

Zuständiges Sekretariat:

Erika Beckert
Telefon: 07164 79-211
Fax: 07164 79-5211

erika.beckert@ev-akademie-boll.de

Themen und Arbeitsinhalte

  • Bildungspolitik
  • Schulentwicklung
  • Digitalisierung in der Schule
  • Resilienz in der Schule
  • Interreligiöser Dialog
  • Diversity

Lebenslauf

  • seit 2021 Supervisorin DGSV
  • seit 2015 Studienleiterin für Bildungspolitik und Oberstudienrätin an der Geschwister-Scholl-Schule in Tübingen, jeweils 50 %
  • seit 2014 Beratungslehrerin
  • seit 2010 Psychologielehrerin
  • seit 1998 Lehrerin an der Geschwister-Scholl-Schule in Tübingen
  • 1997 -1998 Religionslehrerin in Bad Urach
  • 1996 Pfarrerin der ev. Landeskirche in Württemberg 
  • 1989 – 1994 Vikariat in Schelklingen, Pfarrvikariat in Mutlangen
  • 1982 -1989 Studium der ev. Theologie in Bethel, Tübingen, Madurai/Südindien
  • 1981 Sprachenkolleg in Stuttgart
  • 1981 Abitur in Böblingen

Zur Mitarbeiter-Übersicht

Aktuelle Tagungen


21.05.2022 von 09:30 bis 16:30h Evangelische Akademie Bad Boll

Familie und Beruf – weiter wie immer?

Vereinbarkeit in der Pandemie neu bedenken

Eltern stehen vor vielschichtigen Herausforderungen, wollen sie Kinder, Beruf und eigene Bedürfnisse unter einen Hut bringen – zumal in der Pandemie. Eingespielte Vereinbarkeitsmodelle müssen neu ...

Gender, Lebensformen, Familie


01.07. - 03.07.2022 Evangelische Akademie Bad Boll

Hebst du den Blick, dann siehst du keine Grenzen

Meditatives Tanzen für Frauen

Die Welt ist am Beginn unseres Jahrzehnts im Umbruch. Dies stellt uns persönlich vor Herausforderungen auf äußerer und innerer Ebene. Um ihnen zu begegnen, brauchen wir Herz und Verstand, Denken und ...

Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität | Gender, Lebensformen, Familie