Dr. Dietmar Merz

Dietmar Merz
Studienleiter

Themenbereich:
Kultur, Bildung, Religion

Arbeitsschwerpunkt:
Medizinethik und Gesundheitspolitik

Kontakt

Adresse:
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Telefon: 07164 79-235
Fax: 07164 79-5235

dietmar.merz@ev-akademie-boll.de

Zuständiges Sekretariat:

Romona Böld
Telefon: 07164 79-347
Fax: 07164 79-5347

romona.boeld@ev-akademie-boll.de

Themen und Arbeitsinhalte

  • Gesundheitspolitik

  • Medizinethik

Lebenslauf

  • 1963 geboren, verheiratet, vier Kinder

  • Studium der Evang. Theologie in Heidelberg, Bern und Tübingen sowie des Diplom-Aufbaustudiengangs "Diakoniewissenschaft"

  • 1998-2000 Dissertation beim Diakoniewissenschaftlichen Institut in Heidelberg über "Das Evangelische Hilfswerk in Württemberg"

  • 2001-2007 geschäftsführender Pfarrer der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Waiblingen

  • 2008-2014 leitender Dozent für DiakonInnenausbildung und Leiter des Geschäftsbereiches Diakonische Bildung an der Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg

  • seit September 2014 zu 50 Prozent Studienleiter an der Evangelischen Akademie Bad Boll und zu 50 Prozent Studienleiter am Evangelischen Pfarrseminar Stuttgart-Birkach

Zur Mitarbeiter-Übersicht

Aktuelle Tagungen

Bad Boll Tagung
23.07. - 23.07.2020 Evangelische Akademie Bad Boll

Verschoben wegen Corona: Darüber sprechen - Gesundheitlliche…

Neuer Termin: 23. November 2020

Viele Einrichtungsträger haben begonnen, gesundheitliche Versorgungsplanung (GVP) als neues Instrument einzuführen. Die Nachfrage nach Kursen zur Ausbildung von Gesprächsbegleiter_innen ist groß. ...

Soziales, Gesundheit | Fort- und Weiterbildung


29.10. - 29.10.2020 Hospitalhof Stuttgart

Zugewandt: Integrative Ansätze in der palliativen Versorgung

Wegen Corona-Virus Termin vom 29.04.verlegt auf 29.10.2020!

In der Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass neben medizinisch-pflegerischen Aspekten auch soziale, psychische und spirituelle Gesichtspunkte eine ...

Soziales, Gesundheit


13.11. - 13.11.2020 Hospitalhof Stuttgart

Scham - alles andere als peinlich. Ethik, Scham und Pflege

Vierte Ethikvernetzungstagung

Menschen, die einmal selbstbestimmt gelebt haben, empfinden angesichts zunehmender Abhängigkeit, Unterstützung und Pflege mitunter Scham. Auch für Pflegende kann es in der Betreuung Situationen geben, ...

Soziales, Gesundheit

Schwerpunkttagung: Auf der Suche nach verbindlichen und verbindenden Werten


23.11. - 23.11.2020 Evangelische Akademie Bad Boll

Darüber sprechen - Gesundheitliche Vorausplanung umsetzen

Plattform Gesundheitliche Vorausplanung von Caritas und Diakonie

Viele Einrichtungsträger haben begonnen, gesundheitliche Versorgungsplanung (GVP) als neues Instrument einzuführen. Die Nachfrage nach Kursen zur Ausbildung von Gesprächsbegleiter_innen ist groß. ...

Soziales, Gesundheit | Fort- und Weiterbildung