Tanja Urban

Tanja Urban
(c) Privat
Studienleiterin

Themenbereich:
Gesellschaft, Politik, Staat

Arbeitsschwerpunkt:
Gesellschaftspolitische Jugendbildung

Kontakt

Adresse:
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Telefon: 07164 79 267
Fax: 07164 795267

tanja.urban@ev-akademie-boll.de

Zuständiges Sekretariat:

Heidi Weiser
Telefon: 07164 79-204
Fax: 07164 79-5204

heidi.weiser@ev-akademie-boll.de

Themen und Arbeitsinhalte

  • Demokratiepädagogik und Radikalisierungsprävention
  • Digitalisierung in den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen
  • Chancengleichheit und Inklusion in der Bildung
  • Interkulturelle Kompetenz

Lebenslauf

  • 1972: in Ulm a. d. Donau geboren
  • 1993 - 2003: Universität Lüneburg, Studiengang Sozialpädagogik
  • 2001 - 2005: TERRE DES FEMMES e. V., Tübingen
  • 2003 - 2004: Verein zum Schutz misshandelter Frauen und deren Kinder e. V., Karlsruhe
  • 2004 - 2006: Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland e. V.
  • 2006 - 2006: Frauen helfen Frauen e. V., Autonomes Frauenhaus Tübingen
  • 2006 - 2011: Referentin für Verbandsarbeit und gemeindebezogene Arbeit Evangelische Frauen in Württemberg, Stuttgart
  • 2009 - 2011: Diakonisches Werk Württemberg, Fachbereich Migration, Stuttgart
  • 2012 - 2016: Parlamentarische Beraterin für Soziales und Gesundheit, Diversity, Frauen, Integration, Enquetekommission Pflege
    Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg, Stuttgart
  • 2014 - 2019: Vorstand Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg (ehrenamtlich)
  • Seit 2017: Studienleiterin an der Evangelischen Akademie Bad Boll
Zur Mitarbeiter-Übersicht

Aktuelle Tagungen


14.06.2021 von 08:30 bis 20:30h Evangelische Akademie Bad Boll

Schule der Zukunft

Inklusion entwickeln

Es ist Aufgabe aller Schultypen und Schulen, Kinder und Jugendliche mit und ohne Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot gemeinsam zu unterrichten. Damit Inklusion in der Schule gelingt, ...

Bildung, Erziehung | Leitungskompetenz, Beruf


24.07. - 25.07.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Churches for Future

Kirche als Motor für Klimagerechtigkeit !?

Eine der großen Herausforderungen für unsere Weltgesellschaft ist die „Enkeltauglichkeit“. Auch die Kirchen müssen sich ihr stellen, denn es geht darum, eine lebenswerte Welt für künftige Generationen ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Umwelt, Landwirtschaft

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute