Wolfgang Mayer-Ernst

Wolfgang Mayer-Ernst
© Martina Waiblinger
Studienleiter

Themenbereich:
Gesellschaft, Politik, Staat

Arbeitsschwerpunkt:
Politik und Recht

Kontakt

Adresse:
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Telefon: 07164 79-208
Fax: 07164 79-5208

wolfgang.mayer-ernst@ev-akademie-boll.de

Zuständiges Sekretariat:


Telefon:
Fax:

Themen und Arbeitsinhalte

  • Rechtswesen

  • Recht und Gerechtigkeit

  • Demokratie und neue Beteiligungsformen

  • Politische Grundsatzfragen und Themen, die dran sind

Lebenslauf

  • 1962 in Reutlingen geboren

  • 1981-1982 Arbeits- und Informationsjahr in Nes Ammim (Israel)

  • 1983-1989 Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen und Berlin (West- und Ostberlin)

  • 1989-1990 Projektstelle “Miteinander älter werden“  beim Diakonischen Werk Württemberg

  • 1990-1993 Vikariat in Oberndorf am Neckar

  • 1993-1996 Pfarrer z.A. in Böblingen

  • 1996-2014 Pfarrer in Stuttgart-Botnang

  • Seit Juli 2014 Pfarrer und Studienleiter an der Evangelischen Akademie Bad Boll

Zur Mitarbeiter-Übersicht

Aktuelle Tagungen


20.01. - 28.06.2021 Hospitalhof Stuttgart

Jüdisches Leben in Deutschland

1700 Jahre Begegnung und Vergegnung

Eine Urkunde Kaiser Konstantins aus dem Jahr 321 gilt als ältester Hinweis auf eine jüdische Gemeinde in Köln. Seit dieser Zeit leben Jüdinnen und Juden in diesem Land. Davon erzählen das reiche ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


01.03.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Verschoben wegen Corona: Frauen im Zionismus

(neuer Termin im Herbst 2021)

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland stellt Dr. Tamara Or jüdische Frauen und deren gesellschaftliches und politisches Engagement in der frühen zionistischen Bewegung in ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


20.03. - 21.03.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Verschoben wegen Corona: Der Sozialstaat vor Gericht

Die deutsche Sozialgerichtsbarkeit. NeuerTermin: 28. - 29. Mai 2022

Auch in einem funktionierenden Sozialstaat existieren Ungleichheiten und Ungerechtigkeit. So kann es zum Beispiel bei Sanktionen und Kürzungen des Arbeitslosengelds oder bei Genehmigungen für ...

Soziales, Gesundheit | Gesellschaft, Staat, Recht


24.03.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Antisemitische Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona

Antisemitische Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland analysiert Dr. Marc Grimm die alten antisemitischen Narrative, die sich aktuell in den Verschwörungsmythen rechter Gruppierungen im ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


25.04.2021 von 18:00 bis 20:00h Hospitalhof Stuttgart

Verfemte Komponisten und Lyrikerinnen

Konzert und Lesung zum Gedenken an die Opfer des Holocaust

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland erinnert dieser Abend am Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau an verfemte jüdische Komponisten und ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


27.04.2021 von 19:30 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Antisemitismus von links - von der RAF bis zu BDS

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland analysiert und diskutiert Dr. Thomas Haury antisemitische Argumentationsmuster in den Äußerungen linker und antikapitalistischer ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


14.06.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland berichtet Prof. Dr. Michael Brenner über den Neuanfang jüdischen Lebens in Deutschland nach der Shoa. Vom Leben der jüdischen ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


22.06.2021 von 10:00 bis 17:00h Akademiereise

Jüdisches Leben im württembergischen Unterland

Exkursion in das Pädagogisch-Kulturelle Centrum Ehemalige Synagoge Freudental

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland geht es bei diesem Ausflug nach Freudental, einen ganz besonderen Ort des jüdischen Landlebens im württembergischen Unterland.

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


28.06.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Nicht ohne meine Kippa!

Mein Alltag in Deutschland zwischen Klischees und Antisemitismus

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland briingt uns dieser Abend in die Gegenwart jüdischen Lebens in Deutschland. Wie lebt man, was sieht man, was denkt und erfährt man als ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


02.07. - 04.07.2021 Evangelischen Akademie Bad Boll

Teilhabe am Leben in Deutschland

Eine Tagung für Flüchtlingsfrauen

Frauen aus allen Teilen der Welt kommen nach Deutschland. Sie suchen hier neue Perspektiven und bringen ihr Wissen, ihre kreativen Ideen, Fähigkeiten und Kenntnisse mit. Sie wollen teilhaben am Leben ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Gender, Lebensformen, Familie


12.07. - 13.07.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Tatort Psyche

Psychische Erkrankungen als Herausforderung im Resozialisierungsprozess

Der Übergang von der Haft zurück in einen selbstbestimmten Alltag in Freiheit ist für ehemals Strafgefangene und deren Umfeld nicht leicht. Kommt eine psychische Erkrankung hinzu, wird die ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Soziales, Gesundheit