Akademie Bad Boll mit neuer Pressesprecherin

Katja Korf ist seit 1. Februar neue Pressesprecherin der Akademie Bad Boll. Die 33-jährige Journalistin folgt auf Uwe Walter, der im Mai 2010 plötzlich verstorben war.

Foto: Jakob Studnar

Bad Boll - Am 1. Februar 2011 wird die Stelle der Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Akademie Bad Boll mit der 33-jährigen Journalistin Katja Korf neu besetzt. Katja Korf hat von 1997 bis 2004 an der Universität Dortmund und an der Etvös-Lorand-Universität in Budapest Journalistik und Politikwissenschaften studiert. Von 1999 bis 2007 arbeitete sie als freie und feste Redakteurin bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung, von 2005 bis 2009 als Redakteurin in der Pressestelle der Kindernothilfe. Zuletzt war Katja Korf Referentin bei der Deutschen UNESCO-Kommission und dort für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die UN-Dekade »Bildung für nachhaltige Entwicklung«, einer weltweiten Bildungsinitiative der Vereinten Nationen zuständig.

Die Stelle war nach dem plötzlichen Tod des langjährigen Stelleninhabers Uwe Walter seit Mitte Mai 2010 unbesetzt.

Tel. 07164 79-300, Fax 07164 79-5300;
E-Mail: katja.korf@ev-akademie-boll.de

Kontakt

Reinhard Becker

Reinhard Becker

Sachbearbeitung Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

E-Mail an: Reinhard Becker

Tel.: 07164 79-305

Martina Waiblinger

Martina Waiblinger

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail an: Martina Waiblinger

Tel.: 07164 79-302

Miriam Kaufmann

Miriam Kaufmann

Referentin Stabsstelle Presse und Öffentlichkeit

E-Mail an: Miriam Kaufmann

Tel.: 07164 79-300