DEHOGA Umweltcheck in Bronze

Das Tagungszentrum der Evangelischen Akademie Bad Boll erhält eine Auszeichnung für umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln

(c) Giacinto Carlucci

Das Tagungszentrum hat am 18. Oktober den „DEHOGA Umweltcheck“ in Bronze erhalten. Die langjährigen Maßnahmen in der Akademie und im Tagungszentrum im Bereich des Umwelt- und Klimaschutzes wurden dadurch bestätigt. Praktizierter Umweltschutz und wirtschaftlicher Erfolg schließen sich nicht aus, sondern ergänzen sich im Nachhaltigkeitsmanagement.

„Nachhaltiges und umweltbewusstes Handeln sind seit 1985 unverzichtbarer Teil unserer professionellen Betriebsführung. Erstmals haben wir uns als Tagungszentrum der Evangelischen Akademie Bad Boll neben der Zertifizierung in EMASPLUS am „DEHOGA Umweltcheck“ beteiligt – und waren sofort erfolgreich. Wir haben die Auszeichnung in Bronze erhalten und sind stolz darauf!“ meint Geschäftsführer Achim Ganßloser. „Die Auszeichnung in Bronze  ist ein Verdienst aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist für uns Ansporn, uns weiter zu entwickeln und letztlich den Gold-Status anzustreben“, so Ganßloser weiter.

Teilnehmende des „DEHOGA Umweltchecks“ müssen sich einer kritischen Überprüfung der Bereiche Energie- und Wasserverbrauch, Abfallaufkommen bzw. Restmüll und Lebensmittel, wie beispielsweise der regionale Einkauf und die Verwendung fair gehandelter Produkte, unterziehen. Für jede der vier Kategorien sind differenzierte Grenzwerte und Anforderungen für die Auszeichnungsstufen Bronze, Silber und Gold festgelegt. Dabei werden die individuellen Besonderheiten der Betriebe umfassend berücksichtigt.

Weitere Informationen zum „DEHOGA-Umweltcheck“:
Der „DEHOGA Umweltcheck“ ist die Fortsetzung der gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium 2006 gestarteten Energiekampagne Gastgewerbe des DEHOGA Bundesverbandes, an der sich zwischenzeitlich fast 6.000 gastgewerbliche Unternehmer beteiligen. Alle mit dem „DEHOGA Umweltcheck“ ausgezeichneten Betriebe werden auf der Internetseite unter www.dehoga-umweltcheck.de veröffentlicht.

Ansprechpartner für weiterführende Informationen:
Tagungszentrum der Evangelischen Akademie Bad Boll
Geschäftsführer Achim Ganßloser
Tel. 07164 79250
Akademieweg 11, 73087 Bad Boll

Kontakt

Reinhard Becker

Reinhard Becker

Sekretariat

E-Mail an: Reinhard Becker

Tel.: 07164 79-305

Martina Waiblinger

Martina Waiblinger

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail an: Martina Waiblinger

Tel.: 07164 79-302

Mitarbeiter nicht gefunden