03.03. - 05.03.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Demokratiebildung - wann, wenn nicht jetzt?

Eines der 17 Ziele zur Bildung für nachhaltige Entwicklung


bne-bw.de

Globalisierung, Digitalisierung, Klimawandel und Migration führen zu tiefgreifenden Veränderungen und politischen Verwerfungen. Populisten beeinträchtigen mit Hass im Netz den öffentlichen Diskurs und die freie Debatte.

In dieser Situation kommt der Bildung für nachhaltige Entwicklung eine besondere Bedeutung zu. Der Einsatz für Menschenrechte und Demokratie ist für die UNESCO-Projektschulen eine essentielle Aufgabe. Welche Dimensionen beinhaltet Demokratiebildung und wie können sie umgesetzt und wirksam werden?

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Sigrid Schöttle Sigrid Schöttle
Studienleiterin

Thomas Baur
Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte, Kirchheim u.Teck

Bettina Zerzer
Landeskoordinatorin UNESCO-Projektschulen Baden-Württemberg, Heilbronn

Referenten

Thomas Baur
Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte, Kirchheim u.Teck

Robert Feil
Landeszentrale für Politische Bildung Baden-Württemberg, Bad Urach

Sybille Hoffmann
Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung Ref. 24 - Antisemitismus, Rassismus und weitere Diskriminierungsformen, Stuttgart

Tobias Klopfer
Kreisjugendring Göppingen, Geislingen

Peter Rauls
Regierungspräsidium, Freiburg

Bettina Zerzer
Landeskoordinatorin der UNESCO-Projektschulen Baden-Württemberg, Heilbronn

Weitere Infos

Tagungsnummer

330621

Preis

Diese Tagung ist für Teilnehmende aus staatlichen UNESCO-Projektschulen kostenfrei.

Anmeldeschluss

24.02.2021

Zielgruppen

Lehrer_innen der baden-württembergischen UNESCO-Projektschulen sowie an BNE und Demokratiebildung Interessierte

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Schwerpunkttagung

  • Demokratie weiterentwickeln
    Eine Kultur der Teilhabe und der Bürgerbeteiligung stärken, Bürgerrechte auch in der digitalen Gesellschaft sichern

Themengebiete

  • Bildung, Erziehung
  • Gesellschaft, Staat, Recht
  • Akademie für Führung und Verantwortung

Kontakt

Beate Schnabel

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: beate.schnabel@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164-79-229

Kooperationspartner

Jetzt anmelden

Anmeldeschluss: 24.02.2021

Kontakt

Sigrid Schöttle

Sigrid Schöttle

Studienleiterin

E-Mail an: Sigrid Schöttle

Tel.: 07164 79-417

Beate Schnabel

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: Beate Schnabel

Tel.: 07164-79-229

Schwerpunkttagung

  • Demokratie weiterentwickeln
    Eine Kultur der Teilhabe und der Bürgerbeteiligung stärken, Bürgerrechte auch in der digitalen Gesellschaft sichern