11.12. - 13.12.2020 Online-Veranstaltung

Online statt Präsenz: Wir sind die Anderen

Neue Situationen erfordern neue Impulse - für lesbische und queere Frauen*


©shutterstock

Die LSBTTIQ-Gemeinschaft wird von außen gerne als homogene Gruppe von „Anderen“ konstruiert, ist aber in sich so bunt gemischt wie ihre Flagge. Wir möchten dazu einladen, in Bad Boll über verschiedene Dimensionen der Ungleichheit im Leben von lesbischen und queeren Frauen* zu diskutieren. Wo sind wir von Rassismus betroffen? Welche Unterschiede gibt es in Ost- und Westdeutschland? Welche Erfahrungen machen Frauen*, die sich schon als Teenager outen und andere, die ihr Coming-Out später erleben? Was ist mit denjenigen, die sich keiner Kategorie zuordnen wollen?

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Claudia Schmengler Claudia Schmengler
Studienleiterin

Karin Illg
Immobilienmaklerin, Haigerloch

Anonyma
Doktorandin, Berlin

Natalia Matter
Journalistin, Mainz

Julia V. Pörschke, Juristin, Berlin

Referierende und Mitwirkende

Mechthild Driessen
Geschäftsführerin Katholischer Frauenbund der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stuttgart

Bettina Hertel
Theologin in der Erwachsenenbildung, Kirchenmusikerin, Stuttgart

Irene Löffler
Theologin, Augsburg

Weitere Infos

Tagungsnummer

540420

Preis

Der Entspannungstag wurde aufgrund der aktuellen Pandemielage abgesagt.

Die Teilnahme an der Zoom-Veranstaltung ist kostenlos.
Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung den Zugangslink.

Anmeldeschluss

07.12.2020

Zielgruppen

Lesbisch und queer lebende Frauen* im Umfeld Kirche

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Online-Veranstaltung

Themengebiete

  • Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität
  • Gender, Lebensformen, Familie

Kontakt

Erika Beckert

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: erika.beckert@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-211

Kooperationspartner

Jetzt anmelden

Anmeldeschluss: 07.12.2020

Kontakt

Claudia Schmengler

Claudia Schmengler

Studienleiterin

E-Mail an: Claudia Schmengler

Tel.: 07164 79-242

Das Bild zeigt ein Portraitbild.

Erika Beckert

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: Erika Beckert

Tel.: 07164 79-211

Download

Tagungs-Flyer als PDF