25.04.2021, 15:00 - 18:00 Uhr, Evangelische Akademie Bad Boll

Ausfall wegen Corona: Midissage: TIME ZERO

Midissage mit Künstlergespräch und Musik


© GYJHO

Die Kunst von Gyjho Frank wurde einmal als permanenter Dialog mit der Erkenntnis beschrieben. Seine Bilder verarbeiten aktuelle naturwissenschaftliche Erkenntnisse ebenso wie uralte kulturelle und religiöse Symbolik. Das Ergebins ist eine eruptiv wirkende, aber in Farbe und Bildaufbau sorgfältig durchdachte Malerei, die mitunter eine fast hypnotische Wirkung hat. Für den Künstler sind Bewegung und Veränderung Grundphänomene des Lebens. Seine in der Akademie präsentierte Bildauswahl widmet sich deshalb dem Mysterium der Zeit.

  • Thema
  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Wie nimmt etwas und alles seinen Anfang, wie entsteht und entfaltet sich Schöpfung? Woher kommen, wer sind und wohin gehen wir in Zeit und Raum?

Die Bilder von GYJHO (Frank) thematisieren Aspekte heutiger Naturwissenschaften ebenso wie ältester, auch religiöser Überlieferungen und verleihen ihnen ästhetischen Ausdruck.
Das Ergebnis ist eine eruptiv wirkende, aber in Farbe und Bildaufbau sorgfältig durchdachte Malerei, die mitunter eine fast hypnotische Wirkung hat.

Für den in Filderstadt lebenden und arbeitenden Künstler sind Bewegung und Veränderung Grundphänomene des Lebens. Die in der Akademie präsentierte Bildauswahl hat die Zeit zum Thema – wenn sich auch GYJHO einer solchen ‚Thematisierung‘ seiner Bilder reserviert gegenüber zeigt.

Am Sonntag, den 25. April, laden wir herzlich zu einer Midissage mit Künstlergespräch ein.
Am Sonntag, den 16. Mai, bietet der Künstler um 15 Uhr eine Sonderführung an.
Am Sonntag, den 18. Juli 2021, endet die Ausstellung mit einer Finissage und Führung durch den Künstler.

Lassen Sie sich von diesen kraftvollen Arbeiten begeistern. Wir freuen uns darauf, Sie in der Ausstellung zu sehen!

Eine Anmeldung zu allen Terminen ist aus gegebenem Anlass erforderlich.

Programm

Sonntag, 25. April 2021

15:00

Midissage mit Künstlergespräch und Musik

Musikalische Gestaltung:

Ekkehard Rössle, Saxophon

Referierende

Leitung

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring
Studienleiter

Referenten / Mitwirkende

Gyjho Frank
Ausstellender Künstler, Filderstadt

Ekkehard Rössle
Musiker (Saxophon, Klarinette), Lehrbeauftragter Musikhochschule Stuttgart, Weil der Stadt

Weitere Infos

Tagungsnummer

935921

Preis

Die Besichtigung der Ausstellung sowie die Teilnahme an Midissage und Finissage sind kostenlos. Sie können die Akademiearbeit mit einer Spende auf folgendes Konto jedoch gerne unterstützen:

Evangelische Akademie Bad Boll
IBAN: DE68 6105 0000 0000 0679 33
BIC: GOPSDE6GXXX
Kreissparkasse Göppingen

Bitte geben Sie als Verwendungszweck Spende und die Tagungsnummer an. Bei Bedarf stellen wir eine Spendenquittung aus bei Beträgen bis 100 € wird von den Finanzämtern der Überweisungsnachweis als Beleg akzeptiert.

Anmeldeschluss

23.04.2021

Zielgruppen

An Kunst und Kultur Interessierte, Künstlerinnen und Künstler

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Kultur
  • Naturwissenschaft, Technik

Kontakt

Cornelia Daferner

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: cornelia.daferner@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-342

Jetzt anmelden

Anmeldeschluss: 23.04.2021

Kontakt

Hans-Ulrich Gehring

E-Mail an: Hans-Ulrich Gehring

Tel.: 07164 79-218

Das Bild zeigt ein Portraitbild

Cornelia Daferner

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: Cornelia Daferner

Tel.: 07164 79-342

Download

Tagungs-Flyer als PDF