02.07. - 02.07.2019 Hospitalhof Stuttgart

ZeichenSprache: Visualisieren in Gruppenprozessen

Plakate gestalten - Prozesse strukturieren

Visualisierung hält zunehmend Einzug in Prozesse der Jugend- bzw. Bürgerbeteiligung. Bei diesem Seminartag lernen Sie die Grundtechniken einer lebendigen und farbigen Gestaltung von Plakaten, die Prozesse strukturieren helfen. In zahlreichen Übungsphasen mit unterschiedlichen Materialien erarbeiten Sie eigene Vorlieben und Stärken: Ziel ist Ihr individuelles, überzeugendes und professionelles Visualisieren am FlipChart.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Sigrid Schöttle Sigrid Schöttle
Studienleiterin

Monika Renninger, Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

Referentin

Claudia Brotzer
Pädagogin, Kommunale Prävention & Familie, Freiburg im Breisgau

Weitere Infos

Tagungsnummer

330719

Preis

Kursgebühr, Verpflegung und Seminargetränke: 80,00 € pauschal

Sie erhalten am Veranstaltungstag eine Rechnung ausgehändigt, die Sie im Anschluss überweisen können.
Oder Sie überweisen unter Angabe der Tagungs-Nr. "330719 Visualisierung" und Ihren persönlichen Angaben den Betrag auf unser Konto:
Evangelische Akademie Bad Boll
IBAN: DE68 6105 0000 0000 0679 33
BIC: GOPSDE6GXXX
Kreissparkasse Göppingen

Anmeldeschluss

28.06.2019

Zielgruppen

Haupt- und Ehrenamtliche, die als Akteure, Moderierende, Gruppenleitende, Lehrende, Gemeinderät_innen, etc. Teams oder Gruppen in Bildung, Kirche, Kommune, Jugendarbeit, Bürgerbeteiligung leiten

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Hospitalhof Stuttgart

Themengebiete

  • Fort- und Weiterbildung
  • Leitungskompetenz, Beruf

Kontakt

Beate Schnabel

Tagungsorganisation

E-Mail an: beate.schnabel@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164-79-229

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Sigrid Schöttle

Sigrid Schöttle

Studienleiterin

E-Mail an: Sigrid Schöttle

Tel.: 07164 79-417

Beate Schnabel

Tagungsorganisation

E-Mail an: Beate Schnabel

Tel.: 07164-79-229