25.02. - 28.02.2015 Bad Boll

Ausstieg aus dem Beruf - Aufbruch wohin?

Altersteilzeit, Vorruhestand und Ruhestand sind verbunden mit dem Abschied aus vielen Rollen und Beziehungen. Den Abschied ernst zu nehmen und die Chancen der neuen Lebensphase in Beziehung, Freizeitaktivitäten und Engagement für andere zu erkennen, ist das Ziel des Seminars.

  • Thema
  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Der Abschied von der Erwerbsarbeit zählt zu den weit reichenden Veränderungen im Leben. Einerseits heißt es, sich von lange eingeübten Alltagsstrukturen zu verabschieden, andererseits bietet sich die Chance, in eine ganz neue Lebensphase aufzubrechen und dafür die Weichen frühzeitig zu stellen.

Die aufgeführten Themen unseres Seminars geben Ihnen einen Überblick auf die gemeinsamen Tage des Gesprächs und bieten Anregungen zum Aufbruch in die neue Freiheit.

Wir laden Sie und wenn möglich Ihre Partnerin, Ihren Partner herzlich ein.

Wir grüßen Sie und freuen uns auf die Zeit mit Ihnen!


Karin Uhlmann Volker Stücklen

Programm

Mittwoch, 25. Februar 2015

17:30

Anreise

18:30

Abendessen

19:15

Willkommen in Bad Boll

Wo wir sind

Wer wir sind

Was wir miteinander wollen

21:00

Der Abend klingt gemütlich aus

Donnerstag, 26. Februar 2015

07:15

Den Körper wahrnehmen

Angebot zur Bewegung und Entspannung

08:00

Morgenandacht in der Kapelle

Möglichkeit an der Teilnahme

08:20

Frühstücksbuffet

09:15

Gedanken zum Tag

09:30

"Mein Jetzt"

Hoffnungen, Wünsche, Fragen für die Zeit nach der Erwerbsarbeit

10:30

Kaffee - Teepause

11:00

"Mein Jetzt" - Fortsetzung

12:30

Mittagessen

14:00

Mein Lebensbaum

Vergangenes, Gegenwärtiges, Zukünftiges

15:30

Kaffee - Tee und Kuchen

16:00

Mein Lebensbaum - Fortsetzung

18:30

Abendessen

Freitag, 27. Februar 2015

07:15

Den Körper wahrnehmen

Angebot zur Bewegung und Entspannung

08:00

Morgenandacht in der Kapelle

08:20

Frühstücksbuffet

09:15

Gedanken zum Tag

09:30

Wir = ich und du

Miteinander leben und miteinander reden

Informationen und Übungen

10:45

Kaffee - Teepause

11:15

Wir = ich und du - Fortsetzung

12:30

Mittagessen

13:45

Gemeinsamer Spaziergang

15:30

Kaffee - Tee und Kuchen

16:00

Wir = ich und du - Fortsetzung

17:15

Alles hat seine Zeit

Lebenszeit - Zeit zum Leben - Zeit für Partnerschaft und Freundschaft

18:30

Abendessen

20:00

Bunter Abschiedsabend

Wir erbitten Ihre Beiträge

Samstag, 28. Februar 2015

08:00

Morgenandacht in der Kapelle

08:20

Frühstücksbuffet

09:15

Gedanken zum Tag

09:30

Engagement für andere - in der Partnerschaft und Familie - in der Nachbarschaft und Gemeinde - in der Gesellschaft

10:45

Kaffee - Teepause

11:15

Was nehme ich mit?

Die nächsten Schritte

Auswertung der Tagung und Verabschiedung

12:30

Mittagessen und anschließend Heimreise

Referierende

Leitung

Karin Uhlmann;Wirtschafts- und Sozialpfarrerin;Studienleiterin;Heilbronn

Volker Stücklen, Sozialsekretär i. R., Heilbronn

Weitere Infos

Tagungsnummer

210115

Preis


Tagungsgebühr
Ehepaar 300 Euro
Einzelperson 150 Euro
Preise für Vollpension, pro Person
DZ Dusche/WC je 227,40 Euro
EZ Dusche/WC 271,20 Euro
Verpflegung
ohne Frühstück,
ohne Unterkunft 92 Euro

Anmeldeschluss

19.12.2014

Zielgruppen

Seminar für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer 50plus und deren Partnerinnen und Partner. Einige Firmen übernehmen innerhalb ihres Fortbildungsprogramms die Kosten für dieses Seminar.

Veranstalter

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Heilbronn

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität
  • Arbeit, Wirtschaft
  • Abschied vom Beruf

Kooperationspartner

Hauptsponsor Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kooperationspartner

Hauptsponsor Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)

Download

Tagungs-Flyer als PDF