18.10. - 19.10.2013 Bad Boll

Opfer und Medien

Was sich Opfer von Medien, Justiz und Fachberatung wünschen

Betroffene von politischen Verbrechen, Sexual- und Tötungsdelikten sind begehrte Gesprächspartner und -partnerinnen für Journalisten, vor allem direkt nach der Tat. Im Gerichtssaal folgt oft eine zweite Welle medialer Aufmerksamkeit. Manche fühlen sich den Medien hilflos ausgeliefert, andere verschaffen sich Respekt. Es kommen Menschen zu Wort, die die Katastrophe nach der Katastrophe auf unterschiedliche Weise erlebt haben.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Kathinka Kaden;Studienleiterin;Donzdorf

Referenten / Mitwirkende


Glasbrechen e. V., Frankfurt


Angehöriger Missbrauchsfall


Angehöriger an


Angehöriger Betonmordfall

Hans-Peter Cremer
Buchholz

Ingrid Eißele
Stern - Redaktion Baden-Württemberg, Berglen

Dr. Urusla Gasch
Tübingen

Dr. Florian Güßgen
Gruner + Jahr, Hamburg

Steffen Haug
Hamburg

Beate Hinrichs
Köln

Pfarrerin Kathinka Kaden
Evangelisches Pfarramt I, Bad Überkingen

Beate Lakotta
Hamburg

Ministerialdirektorin Bettina Limperg
Justizministerium Baden-Württemberg, Stuttgart

Stephan Lucas
München

Tina Neubauer
Zeugenbegleitung bei d.Bewährungshilfe Stuttg.e. V., Stuttgart

Rainer Nübel
Nürtinger Zeitung, Beuren

Susanne Preusker
Magdeburg

Rechtsanwalt Jens Rabe
Künzel & Partner, Weinstadt

Semiya Simsek

Urban Spöttle-Krust
Remseck

Dekan Wolfgang Vögele
Evangelisches Dekanatamt Leonberg, Leonberg

Wolfgang Vögele
Stuttgart

Jochen Weidenbusch
Mannheim

Weitere Infos

Tagungsnummer

520913

Preis

Tagungsgebühr 60 Euro
Preise für Vollpension
DZ Dusche/WC 75,20 Euro
EZ Dusche/WC 87,70 Euro
Verpflegung
ohne Frühstück,
ohne Unterkunft 32,90 Euro

Anmeldeschluss

10.10.2013

Zielgruppen

Fachleute aus der Justiz, insbesondere Richter-, Staats-, Amts- und Rechtsanwaltschaft und Zeugenbegleitung sowie alle an Opferschutz, Resozialisierung, Kriminal- und Justizpolitik Interessierte

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Gesellschaft, Staat, Recht

Kontakt

Gabriele Barnhill

Tagungssekretariat

E-Mail an: gabriele.barnhill@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-233

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Das Bild zeigt ein Portraitbild.

Gabriele Barnhill

Tagungssekretariat

E-Mail an: Gabriele Barnhill

Tel.: 07164 79-233

Download

Tagungs-Flyer als PDF