Zurückliegende Tagungen


Suche





23.05. - 24.05.2022 Evangelische Akademie Bad Boll

Mobilitätswende gerecht gestalten

Kinder, Jugendliche und Familien

Im Fokus dieser Veranstaltung steht das Thema Mobilität und Teilhabe für Kinder, Jugendliche und Familien (besonders im ländlichen Raum). Denn eine nachhaltige Mobilitätswende muss für alle Menschen ...

Soziales, Gesundheit | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Die Grenzen des Planeten respektieren

17.05. - 18.05.2022 Evangelische Akademie Bad Boll

SMV macht (Klima-)Politik

Jugendliche „schwänzen“ für Fridays-for-Future-Proteste den Unterricht, um auf der Straße für ihre Interessen einzutreten.

Ist das die einzige Möglichkeit, als junger Mensch von der Politik gehört zu ...

Bildung, Erziehung | Gesellschaft, Staat, Recht

17.05.2022 Hospitalhof Stuttgart

Exkursion: Jüdisches Leben in Horb

Die eintägige Exkursion nach Horb-Rexingen und in das Museum Jüdischer Betsaal Horb vermittelt Einblicke in das jüdische Leben in Horb und Rexingen in den vergangenen zweihundert Jahren. Sie befasst ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

13.05. - 14.05.2022 Evangelische Akademie Bad Boll

Verantwortungseigentum

„Gesellschaft mit gebundenem Vermögen“ heißt das neue Konzept, bei dem ein Unternehmen nur sich selbst gehört und treuhändisch geführt wird, wodurch Spekulationen mit Unternehmensanteilen ...

Arbeit, Wirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Öko-Soziale Marktwirtschaft in Zeiten der Globalisierung

11.05. - 12.05.2022 Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung: Fit fürs Quartier

Mit dem richtigen Know-how zur erfolgreichen Quartiersentwicklung

Die Online-Tagung richtet sich an alle, die in der Quartiersentwicklung aktiv sind oder es werden möchten. Es werden Erfahrungen geteilt und Kenntnisse über Methoden und Prozesse vermittelt. Ein Markt ...

Gesellschaft, Staat, Recht

05.05.2022 Akademiereise

Jüdisches Leben in einer Donaustadt. Exkursion und Stadterkundung

Auf den Spuren jüdischen Lebens und zu Bildern des christlichen Antisemitismus in Ulm

Der älteste Nachweis für ein jüdisches Leben in der Freien Reichstadt Ulm ist deren Erwähnung in der Reichsteuerliste von 1241/1242. Juden waren für das Wirtschaftsleben Ulms im Mittelalter von großer ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

04.05.2022 Hospitalhof Stuttgart

Vortrag: "Unser Geist ist Weltgeist"

Stefan Zweig: Weltbürgertum aus den Quellen des Judentums

Stefan Zweig (1881-1942) stammt aus einer assimilierten jüdischen Familie Wiens. Wie selbstverständlich ging die biographische Forschung lange Zeit davon aus, dass Judentum in seinem Leben und Werk ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

25.04.2022 Hospitalhof Stuttgart

Vortrag: Decolonizing Auschwitz?

Postkoloniale Ansätze in der Holocaustforschung

Heftig diskutiert wird aktuell über das Verhältnis von Kolonialverbrechen und Shoah, über die Vergleichbarkeit der Shoah mit anderen Genoziden und über die Frage, was Rassismus von Antisemitismus ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

25.04.2022 Haus der Katholischen Kirche Stuttgart

Impulse für die IBA #6 Muss die Kirche weg?

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht!

Der Abriss einer Kirche polarisiert, egal für welchen Zweck die Bagger an den Mauern reißen. Kirchen sind Orte der Gemeinschaft und geben den Quartieren eine Identität. Doch viele sind in die Jahre ...

Gesellschaft, Staat, Recht

19.04. - 21.04.2022 Evangelische Akademie Bad Boll

Verschoben wegen Corona: Art of Hosting U30

Spielräume erkennen – Gesellschaft verändern

Fragen stellen. In Frage stellen. Visionen und Ideen entwickeln. Junge Menschen wollen mitwirken und gestalten, wollen sich in Projekten, Start-ups, zivilgesellschaftlichen Bewegungen und Kampagnen ...

Leitungskompetenz, Beruf | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Demokratie weiterentwickeln