08.12. - 09.12.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Spuren islamischer Mystik - Traditionen und Gegenwart

Tagungsreihe Mystik in den Religionen

Islamische Mystik besitzt im Sufismus eine reiche und vielgestaltige Tradition, deren Einflüsse und Erscheinungsformen bis in die heutige Zeit reichen. Die Tagung begibt sich in dreifacher Richtung auf Spurensuche: Neben der Lektüre und Reflexion einschlägiger Texte werden exemplarische Motive der Bilder- und Vorstellungswelt islamischer Mystik betrachtet. Schließlich wird auch die Frage nach der gesellschaftlichen und politischen Prägekraft dieser Gestalt des Islam gestellt.

  • Thema
  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Was ist los mit dem Islam?, fragt ein aktuelles Buch. Tatsächlich scheinen die Vorstellungen vieler Zeitgenossen vom Glauben der Muslime von Unverständnis und Zerrbildern bestimmt. Die Rede von ‚dem Islam‘ verdeckt jedoch oft, dass auch diese Weltreligion in einer Vielfalt unterschiedlicher Ausprägungen lebt. Lange vor den fundamentalistischen Bewegungen jüngerer Zeit existierte schon und bis heute eine frei- und tiefsinnige mystische Frömmigkeit, die im Sufismus Gestalt gewinnt.
Die Tagung begibt sich auf die Spurensuche nach diesem Islam. Sie will historische Hintergründe, wegweisende Personen und Erscheinungsformen kennen lernen. Sie fragt nach der Alltagspraxis islamischer Mystik und ihrem Beitrag für ein friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Religion.
Prof. Dr. Milad Karimi wird als ausgewiesener Experte und Buchautor zu dieser Thematik die Tagung inhaltlich leiten. Vorträge, Gespräche und Besinnung eröffnen die Möglichkeit, die christliche Zeit des Advent im bewussten Miteinander unterschiedlicher Glaubensweisen zu begehen.
Die Tagung wendet sich an alle, die an Traditionen der Mystik und theologischen Inhalten im Horizont des interreligiösen Gesprächs interessiert sind. Sie setzt mit Unterstützung und in Kooperation mit der Stiftung Stuttgarter Lehrhaus e.V. die Tagungsreihe ‚Mystik in den Religionen‘ fort.

Dazu laden wir herzlich ein und freuen uns darauf, Sie in Bad Boll begrüßen zu können!

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring Hasan Dagdelen
Studienleiter Ev. Akademie Bad Boll Stiftung Stuttgarter Lehrhaus

Programm

Samstag, 8. Dezember 2018

12:00

Anreise und Zimmerbezug

12:30

Mittagessen

14:00

Begrüßung und Einführung

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring

14:10

Die Bedeutung islamischer Mystik im
Horizont des interreligiösen Gesprächs

Hasan Dagdelen

14:30

Thematische Einheit I
Spuren islamischer Mystik - Eine Einführung in Geschichte, Systematik und Hauptvertreter_innen

Vortrag Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi

16:00

Pause bei Kaffee, Tee und Kuchen

16:30

Thematische Einheit II
Die Gottesdiensterfahrung und -vorstellung islamischer Mystik

Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi

18:30

Abendessen

19:30

Thematische Einheit III
Mohammeds Reise durch Himmel und Hölle -
Persische Miniaturen des 15. Jahrhunderts aus Afghanistan

Vortrag Pfarrer Heinrich Georg Rothe

anschl. Begegnungen und Gespräche im Café Heuss der Akademie

Sonntag, 9. Dezember 2018

08:20

Frühstück

08:30

Morgenandacht

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring

09:00

Thematische Einheit IV
Lektüre ausgewählter Texte islamischer Mystik in Gruppen

Einführung Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi

09:15

Lektürephase I

10:30

Kaffeepause

11:00

Lektürephase II

12:00

Austausch im Plenum

12:30

Mittagessen

anschließend Mittagspause

14:30

Thematische Einheit V
Hingabe, Liebe und Ethik. Zu Grundmotiven der islamischen Mystik

Vortrag Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi

16:00

Pause bei Kaffee, Tee und Kuchen

16:30

Thematische Einheit VI
Die Bedeutung von Maria und Jesus in der islamischen Mystik

Impuls Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi

anschließend Diskussion im Plenum

17:30

Abschließendes Tagungsfeedback und Reisesegen

Moderation Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring

18:00

Ende der Tagung

Referierende

Leitung

Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring Prof. Dr. Hans-Ulrich Gehring
Studienleiter

Referentinnen/Referenten

Prof. Dr. Ahmad Milad Karimi
Lehrstuhl für Islamische Philosophie und Mystik am Zentrum für Islamische Theologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Pfarrer Heinrich Georg Rothe
Islambeauftragter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Weitere Infos

Tagungsnummer

531418

Preis

Kursgebühr 40,00 €

Vollverpflegung
im Einzelzimmer mit Dusche/WC 123,90 €

im Zweibettzimmer mit Dusche/WC 107,10 €


Verpflegung
ohne Übernachtung
ohne Frühstück 60,30 €

Anmeldeschluss

23.11.2018

Zielgruppen

Am interreligiösen Gespräch und mystischen Traditionen der Religion Interessierte

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Schwerpunkttagung

  • Theologische Herausforderung heute
    Leben, Verständigung und Bildung in einer religionspluralen Gesellschaft

Themengebiete

  • Religion, Kirche, Ökumene
  • Persönlichkeitsentwicklung, Lebensorientierung, Kreativität

Kooperationspartner

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Hans-Ulrich Gehring

E-Mail an: Hans-Ulrich Gehring

Tel.: 07164 79-218

Schwerpunkttagung

Download

Tagungs-Flyer als PDF