05.03.2011, 10:00 - 17:00 Uhr, Bad Boll

Wir können alles - auch 100 %

Regionale Wertschöpfung als Leitbild des Klimaschutzes

Die Tagung greift das Engagement von Kommunen und Regionen auf, sich im Interesse des Klimaschutzes das Ziel einer 100%igen erneuerbaren Energieerzeugung zu setzen. Was sind die notwendigen Strategien der Umsetzung, wie kann die kulturlandschaftliche Einbettung erfolgen und wie profitiert die Region von diesem Engagement, im Blick auf Wirtschaftsförderung und Arbeitsplätze?

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Jobst Kraus

Martin Unfried

Referenten / Mitwirkende

Ralf Bodamer
Eko-Energiekompetenz Ostalb e. V., Essingen

Pfarrer Romeo Edel
KDA Stuttgart, Tübingen

Dr. Ludger Eltrop
Ostfildern

Claus Herrmann
Berlin

Thomas Kiwitt
Verband Region Stuttgart, Stuttgart

Jobst Kraus
Bad Boll

Barbara Lupp
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschl., Tübingen

Dipl.-Verw.wirt Ralf Maier
Stadt Freiberg, Freiberg

Kathrin Müller
deENet GmbH, Kassel

Dieter Nemec
Heiningen

Dr.-Ing. Joachim Nitsch
Deutsches Zentrum für Luft-, Stuttgart

Landrat Klaus Pavel
Landratsamt Ostalbkreis, Essingen

Erhard Renz
Bürstadt

Birgit Schwegle
Umwelt- und EnergieAgentur, Bretten

Ministerialrat Gregor Stephani
Ministerium für Umwelt, Klima, ?

Patrick Ulmer
J. Schmalz GmbH, Glatten

Martin Unfried
GJ Maastricht

Weitere Infos

Tagungsnummer

610511

Preis

Tagungsgebühr inklusive Verpflegung 30,00 Euro - zuzüglich 9,80 Euro falls noch Abendessen gewünscht wird. Bitte bei Anmeldung angeben!

Anmeldeschluss

28.02.2011

Zielgruppen

Handwerk und Wirtschaft im Bereich erneuerbarer Energieträger, Initiativen, Energiebeauftragte aus Kommunen und Regionen, Kommunal- und Regionalpolitiker

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Umwelt, Landwirtschaft

Kontakt

Romona Böld

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: romona.boeld@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-347

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Das Bild zeigt ein Portraitbild.

Romona Böld

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: Romona Böld

Tel.: 07164 79-347

Themengebiete

Download

Tagungs-Flyer als PDF