Südwind - Institut für Ökonomie und Ökumene


https://suedwind-institut.de/startseite.html

Kooperationspartner 0
Zurück

Aktuelle Tagungen

Zurzeit gibt es keine aktuellen Tagungen mit diesem Kooperationspartner.

Archivierte Tagungen

25.06. - 25.06.2021 Bad Boll + Online

Online-Veranstaltung - Covid 19: Die neue Last für den Globalen Süden

Die Auswirkungen von Covid-19 sind im sog. „globalen Süden“ besonders gravierend. Dort geht es nicht nur um die Krankheit selbst, sondern auch um einen sehr begrenzten Zugang zu Impfungen, eine ...

Internationale Politik, Europa | Gesellschaft, Staat, Recht

15.04. - 15.04.2021 Online-Veranstaltung

Online Veranstaltung: Afrika, China und Europa:

zwischen Abhängigkeit, Konkurrenz und Kooperation

Chinas Engagement in Afrika hat stark zugenommen. Bisher hat China in Afrika vor allem in Rohstoffe oder Infrastruktur investiert, nun könnte der Kontinent auch von den Lieferketten zw. China und ...

Internationale Politik, Europa | Arbeit, Wirtschaft

12.02. - 12.02.2021 Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung ist bereits ausgebucht! Gesellschaft im Wandel:

Welche Rolle hat die Kirche in der Gestaltung der Transformation?

Die Corona-Pandemie beschleunigte die schon zuvor existierende soziale Krise. Sie fordert uns heraus, einen neuen Weg zu gestalten, um Gesellschaft, Wirtschaft und ökologisches Gleichgewicht wieder in ...

Religion, Kirche, Ökumene | Gesellschaft, Staat, Recht

06.11. - 07.11.2020 Evangelische Akademie Bad Boll

Online-Veranstaltung: Internationale Wirtschaftsbeziehungen gerechter gestalten

Das Handelsabkommen EU-Mercosur unter der Lupe

Die EU und der Mercosur haben vor kurzem ein sehr umstrittenes Freihandelsabkommen unterzeichnet, das noch ratifiziert werden soll. Regierungen, Parlamentarier_innen, NROs, Medien und ...

Internationale Politik, Europa | Arbeit, Wirtschaft

05.03. - 05.03.2020 Hospitalhof Stuttgart

Warum brennt es in Lateinamerika?

Die politische Lage Lateinamerikas steht derzeit im Fokus. Steigende Armut durch regressive Einkommensumverteilung, Primarisierung der Wirtschaft aufgrund einer massiven Öffnung, ...

Internationale Politik, Europa | Gesellschaft, Staat, Recht

10.02. - 10.02.2020 Hospitalhof Stuttgart

Warum brennt es in Lateinamerika?

Die politische Lage Lateinamerikas steht derzeit im Fokus. Steigende Armut durch regressive Einkommensumverteilung, Primarisierung der Wirtschaft aufgrund einer massiven Öffnung, ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Arbeit, Wirtschaft