Aktuelle Meldungen

Einschränkung: Nur Meldungen mit der Kategorie Soziales, Gesundheit anzeigen. Zurücksetzen

Die Landesbehindertenbeauftragte Stephanie Aeffner hat die Fortbildung für Bewohnerbeiräte der Behindertenhilfe der Diakonie in der Evangelischen Akademie besucht.

Damit Menschen mit Behinderungen ihre Wünsche und Bedarfe für eine volle Teilhabe an der Gesellschaft gut äußern können, müssen sie vieles wissen und...

Details

Preisträger kommen aus Leipzig und Erkenbrechtsweiler-Hochwang

Bad Boll. Das Konzeptwerk Neue Ökonomie e. V. aus Leipzig und der Verein Aktives Helfen Erkenbrechtsweiler-Hochwang e. V. werden heute (24. September...

Details

Tagung diskutiert ethische, politische und soziale Aspekte der Digitalisierung in der Medizin

Bad Boll. Die Digitalisierung betrifft zunehmend auch den Bereich Gesundheit. Smart-Watches sammeln Gesundheitsdaten, Algorithmen helfen dabei, die...

Details

Baden-Württemberg fordert Kurswechsel in der Rentenpolitik: 31 Organisationen, Verbände und Gewerkschaften aus Baden-Württemberg haben sich heute (03.04.2017) in Stuttgart zu einem breiten gesellschaftlichen Bündnis gegen Altersarmut zusammengefunden, um noch vor der Bundestagswahl für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik einzutreten.

Bei der Konstituierung im Haus der Katholischen Kirche in Stuttgart wurde das Bündnispapier am späten Vormittag unterzeichnet. Mehr als 50...

Details

Das neue SYM 1/2017 ist erschienen. Ein Heft über Gesundheit und Krankheit.

Was ist Gesundheit? Wann können wir einen Menschen "gesund" nennen? Über diese Frage wurde viel diskutiert und bis heute gibt es sehr unterschiedliche...

Details

Das Gesundheitswesen kann von der Hospizbewegung lernen, dass Menschen sich eine Versorgung in multiprofessionellen Teams wünschen und eine Hinwendung...

Details

Zentrales Thema des Kongresses ist „Sorge“ als Grundhaltung gegenüber anderen Menschen. Wie wirkt der „Sorge-Gedanke“ von Hospizkultur und...

Details

Bin ich meines eigenen Glückes Schmiedin? Oder ist Glück nur Zufall? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Glück und Verantwortung? Über diese und...

Details

„In Deutschland sind etwa 40 Prozent aller Asylsuchenden und Flüchtlinge weiblich", sagt Anna Büllesbach, Leiterin der Nürnberger Zweigstelle des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen.

Sie kommen aus Afrika, Albanien, dem Irak und Iran, aus Russland, Serbien, Sri Lanka und Syrien: Rund 80 Teilnehmerinnen nehmen an der 25. Tagung der...

Details

Justizminister will Kooperationsvereinbarung zur Arbeitsmarktintegration von Straffälligen in Baden-Württemberg auf den Weg bringen.

Auf dem Arbeitsmarkt schwer vermittelbar – zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die die Lebenslagen von Haftentlassenen untersucht. Doch von...

Details