Aktuelle Meldungen

Einschränkung: Nur Meldungen mit der Kategorie Umwelt, Landwirtschaft anzeigen. Zurücksetzen

Ein Bericht zur Veranstaltung „Churches for Future“

Bad Boll, 29.07.2021 – Am vergangenen Wochenende drehte sich an der Evangelischen Akademie Bad Boll alles um das Thema Klimagerechtigkeit und welche...

Details

Winfried Kretschmann über Kirchen und Klimagerechtigkeit

„Machen wir uns nichts vor. Den Klimawandel zum Wohle aller zu meistern, ist eine riesige Kraftanstrengung. Es ist höchste Zeit, noch entschlossener...

Details

Ein Kommentar zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Das jüngste Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzpaket der Bundesregierung: Ist es wirklich epochal, historisch, ein Wendepunkt? Der...

Details

Tagung zur E-Mobilität der Evangelischen Akademie Bad Boll

„Wir brauchen eine Mobilität, die uns Menschen dienlich ist und nicht umgekehrt“, so der Konsens der Online-Tagung „Reflektiert elektrisiert“ der...

Details

Am Beispiel der Bad Boller Strohschweine

Die Fleischproduktion steht in der Kritik. Immer wieder unerträgliche Zustände in der Tierhaltung, beim Transport und in den Schlachthöfen, Land...

Details

Von nachhaltiger Mobilität bis zu Partnerschaftsarbeit in der Einen Welt, von der Bürgerbeteiligung in Baden-Württemberg bis zum...

Details

Von nachhaltiger Mobilität bis zu Partnerschaftsarbeit in der Einen Welt, von der Bürgerbeteiligung in Baden-Württemberg bis zum...

Details

Prof. Dr. Felix Ekardt, Leiter der Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik in Leipzig und Berlin, hat heute bei der Tagung „Wege zu einer anderen Ökonomie“ referiert.

Nullemission in zehn bis zwanzig Jahren und eine Verbesserung der Biodiversität: Diese extremen Ziele schreiben das Klimaschutzabkommen und die...

Details

Minister Hermann hält Vortrag zur Verkehrswende und zu neuer Mobilität

„Verkehrswende bedeutet eine Wende hin zu nachhaltiger Mobilität. Wie wir uns fortbewegen ist nicht vorgegeben. Es gibt immer Alternativen: Ob mit dem...

Details

„Erinnerung und Hoffnung“ lautet das Schwerpunktthema von Heft 2/2018

Am 15. März 1943 wurden 233 Sinti aus Baden-Württemberg vom Stuttgarter Nordbahnhof nach Auschwitz deportiert. Viele weitere folgten: Insgesamt wurden...

Details