20.10. - 22.10.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Inklusion geht weiter

Schwerbehindertenvertretung in Corona-Zeiten


©Brandmix Fotolia

Die Pandemie stellt die Schwerbehindertenvertretungen vor neue Herausforderungen und bringt alte Aufgaben neu in den Fokus. Fachleute diskutieren Aspekte der Inklusion für die Arbeitswelt, des Übergangs in die Berufsausbildung aber auch Anforderungen an einen inklusiven Führungsstil in den Unternehmen. Die Tagung bietet eine umfangreiche fachliche Weiterbildung für die tägliche Arbeit in der Schwerbehindertenvertretung durch Vorträge, Diskussionen und Arbeitsgruppen.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Albrecht Knoch Albrecht Knoch
Wirtschafts- und Sozialpfarrer

Karl-Ulrich Gscheidle Karl-Ulrich Gscheidle
Wirtschafts- und Sozialpfarrer

Referentinnen/Referenten

Dorothee Czennia
Referentin Abteilung Sozialpolitik, Sozialverband VdK, Berlin

Karl-Friedrich Ernst
Leiter Dezernat Integration, Kommunalverband Jugend und Soziales (KVJS), Baden-Württemberg

Heike Haker
Dipl.-Psych., System. Coach und Organisationsberaterin, Esslingen

Jonas Karpar
Autor bei Leidmedien.de

Mark Oliver Klett
Integrationsfachdienst

Tanja Lilienblum-Steck
Staatlich geprüfte Gebärdens, Waiblingen

Prof. Mathilde Niehaus
Professur für Arbeit und berufliche Rehabilitation, Universität Köln

Christian Rauch
Geschäftsführer bei Bundesagentur für Arbeit, Stuttgart oder Nürnberg?

Murat Sandikci
Berufs- und Arbeitspädagoge, Anti-Aggressivitäts- Trainer und coolnes-Trainer CT, Laupheim

Maynhard Schwarz
Dipl.-Ing. Brandinspektor, Kelkheim

Brigitte Schäfer
Dipl. Theol., Dipl. Psych., Trainerin (IHK), Herrenberg

Dr. Silvan Siefert
Referent für Sozialrecht und Sozialpolitik, Stuttgart

Tilman Teuscher
Leiter der Arbeitssicherheit der Landeshauptstadt Stuttgart

Mechthilde Ziegler
Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Lernbehinderungen e.V., Remseck am Necker

Weitere Infos

Tagungsnummer

200121

Preis

Gesamtpreis bei Unterbringung
im Einzelzimmer mit
Dusche/WC €
im Zweibettzimmer mit
Dusche/WC €
Gesamtpreis als
Tagesgast €

Anmeldeschluss

01.09.2020

Zielgruppen

Schwerbehindertenvertretungen (SBV) aus Betrieben, Behörden, Schulen und Kirchen

Veranstalter

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Ulm

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Arbeit, Wirtschaft
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Kontakt

Eliane Bueno Dörfer

Sekretariat

E-Mail an: eliane.doerfer@ev-akademie-boll.de

Tel.: 0731 1538-570

Anmeldefrist abgelaufen

Anmeldeschluss: 01.09.2020

Kontakt

Albrecht Knoch

Albrecht Knoch

Wirtschafts- und Sozialpfarrer

E-Mail an: Albrecht Knoch

Tel.: 0731 1538-571

Karl-Ulrich Gscheidle

Karl-Ulrich Gscheidle

Wirtschafts- und Sozialpfarrer

E-Mail an: Karl-Ulrich Gscheidle

Tel.: 07121-161771

Karl-Ulrich Gscheidle

Eliane Bueno Dörfer

Sekretariat

E-Mail an: Eliane Bueno Dörfer

Tel.: 0731 1538-570