12.12. - 13.12.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Bildung für eine starke Demokratie

Zweites Netzwerktreffen der OPENION-Projektverbünde in Baden-Württemberg

Das Projekt OPENION der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), dient dazu, Demokratie als gesellschaftlichen Aushandlungs- und Gestaltungsprozess erfahrbar zu machen. In über 200 Projektverbünden bundesweit erfahren Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren zeitgemäße Formen der Demokratiebildung. Partizipation, Begegnung und die Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen stehen dabei im Vordergrund. Das Projekt wird vom BMFSFJ im Rahmen des Bundesprogrammes "Demokratie leben!" gefördert. Die Tagung dient der Fortbildung und dem Austausch der Pädagog_innen und Multiplikator_innen.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Tanja Urban;Studienleiterin;Evangelische Akademie Bad Boll

Alexandra Ochs
Projektmitarbeiterin
Deutsche Kinder und Jugendstiftung, München

Weitere Infos

Tagungsnummer

360918

Anmeldeschluss

24.10.2018

Zielgruppen

Mitglieder der 28 OPENION-Projektverbünde in Baden-Württemberg

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Gesellschaft, Staat, Recht
  • Internationale Politik, Europa

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Download

Tagungs-Flyer als PDF