28.06. - 30.06.2019 Evangelische Akademie Bad Boll

Zusammenleben in Deutschland -

Eine Wochenendtagung für junge geflüchtete Männer

Wir laden junge geflüchtete Männer aus verschiedenen Herkunftsländern zu einem dreitägigen Austausch nach Bad Boll ein.

Wir gehen der Frage nach, wie Zusammenleben in Deutschland in den unterschiedlichsten Lebensbereichen (Arbeit, Nachbarschaft, Partnerschaft,…) gelingen kann. Ein weiterer wichtiger Aspekt der Tagung ist gemeinsam Zeit zu haben für Gespräche, Sport, Spiel und Erholung.

Eine Besonderheit der Tagung ist, dass sie von einem Gebärdendolmetscher für Gehörlose begleitet wird.

  • Thema
  • Programm
  • Workshops
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Wir laden junge geflüchtete Männer aus verschiedenen Herkunftsländern zu einem dreitägigen Austausch nach Bad Boll ein.

Wie kann das Zusammenleben in Deutschland gelingen?
Wie gelingt der Alltag in den Bereichen Arbeit, Nachbarschaft und Partnerschaft?
Zeit für Gespräche, Sport, Spiel und Erholung ist eingeplant.
Eine Besonderheit der Tagung ist, dass sie von einem Gebärdendolmetscher für Gehörlose begleitet wird.

Am Samstagabend feiern wir gemeinsam ein Fest. Bitte bringen Sie für diesen Abend Ihre Lieblingsmusik und gerne auch Musikinstrumente mit.
Für die Sportangebote sollten Sie auch an geeignete Kleidung und Schuhe denken.

Auf anregende Tage und gute Begegnungen in Bad Boll freuen sich mit dem ganzen Team

Michael Scherrmann, M.A.
Wolfang Mayer-Ernst
Dietmar Oppermann
Mauricio Salazar
Eberhard Schütz
Julian Vetter
Hannah Zimmermann

Programm

Freitag, 28. Juni 2019

16:00

Ankommen und einchecken

16:30

Kaffee, Tee, Imbiss im Symposion

17:00

Begrüßung und Einführung

Michael Scherrmann

17:15

Vorstellung der Kreativ-Werkstätten

17:30

Kreativ-Werkstätten

19:30

Abendessen im Symposion

20:30

Gemeinsamer Spieleabend

Horst Knöpfl

Dietmar Oppermann

Eberhard Schütz

22:00

Gemütlcher Ausklang des Abends

Samstag, 29. Juni 2019

08:30

Frühstück

09:30

Einstieg in den Tag

Horst Knöpfl

09:45

Geführter Spaziergang durch das Akademiegelände

11:00

Pause mit Kaffee und Tee im Café Heuss

11:30

Impulsvorträge: Arbeit in Deutschland

Was wünschen sich die Arbeitgeber?

Wie geht es mir bei der Arbeit?

Essombe-Mills Preyston Emmanuel

Amir Nazari

Was sind meine Rechte als Arbeitnehmer?

Albrecht Knoch

Anja Lange

13:00

Mittagessen im Symposion

13:30

Zeit zur freien Verfügung

14:30

Pause mit Kaffee, Tee, Kuchen im Symposion

15:00

Leben in Deutschland:
Austausch über unsere Erfahrungen

Walter L. Brähler

Dietmar Oppermann

17:30

Sport und Spiel

19:30

Grillabend und Zeit zum feiern im Café Heuss

Sonntag, 30. Juni 2019

08:30

Frühstück

09:30

Einstieg in den Tag

Wolfgang Mayer-Ernst

10:00

Vom guten Zusammenleben
Ab hier Text in schwarz:
Politische Partizipation und Teilhabe - wie gelingt das!

Preslava Abel

Paulino Miguel

11:00

Pause mit Kaffee und Tee im Café Heuss

11:20

Kleingruppen mit Fragen zum Vortrag

12:30

Abschluss- und Rückmelderunde

13:00

Mittagessen im Symposion

13:42

Bus von Bad Boll nach Göppingen

ab Haltestelle Rehaklinkik, Linie 20

Workshops

Workshop Nr. 1:

Bogenschießen

Thomas Hald

Workshop Nr. 2:

Thai Boxen

Julian Vetter

Workshop Nr. 3:

Filmemacher

Alexander Pietzsch

Workshop Nr. 4:

Malen

Natalia Levano Casas

Referierende

Leitung

Michael Scherrmann Michael Scherrmann
Studienleiter

Wolfgang Mayer-Ernst Wolfgang Mayer-Ernst
Studienleiter

Mauricio Salazar
Evangelische Akademie Bad Boll

Weitere Infos

Tagungsnummer

480219

Preis

Eigenbeteiligung pauschal 30,-€

Anmeldeschluss

27.06.2019

Zielgruppen

Junge geflüchtete Männer bis 27 Jahre, Deutschkennntnisse sind Voraussetzung.

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Gesellschaft, Staat, Recht
  • Bildung, Erziehung

Kontakt

Conny Matscheko

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: conny.matscheko@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-232

Kooperationspartner

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Michael Scherrmann

Michael Scherrmann

Studienleiter

E-Mail an: Michael Scherrmann

Tel.: 07164 79-301

Wolfgang Mayer-Ernst

Wolfgang Mayer-Ernst

Studienleiter

E-Mail an: Wolfgang Mayer-Ernst

Tel.: 07164 79-208

Wolfgang Mayer-Ernst

Conny Matscheko

Tagungsorganisatorin

E-Mail an: Conny Matscheko

Tel.: 07164 79-232

Download

Tagungs-Flyer als PDF