12.11. - 14.11.2010, Bad Boll

Spiritualität im Kampf um Gerechtigkeit in Lateinamerika

Befreiungstheologie und Ökonomie in Zeiten der Globalisierung

Das neoliberale Wirtschaftsmodell produziert neue Armut in Lateinamerika: Landflucht, zerstörte Biodiversität und Vertreibungen sind einige der Übel, gegen die südamerikanische Kirchen kämpfen müssen. Das aktuelle »Jahrbuch 2010« des Evangelischen Missionswerks in Deutschland (EMW) bietet dazu Informationen, die in dieser Tagung mit einigen Autoren diskutiert werden.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Wolfgang Wagner

Dr. Verena Grüter, Rudolf Bausch, Ralf Häußler,

Referenten / Mitwirkende

Rudolf Bausch
Stuttgart

Nora-Christine Braun
Kirchentellinsfurt

Pfarrer Dr. Silfredo Dalferth
DIMOE-Württemberg, Lichtenstein

Botschafterin Anita Escher-Echeveria
Botschaft der Republik El Salvador, Berlin

Bärbel Fünfsinn
Zentrum für Mission und Ökumene, Hamburg

Dr. Verena Grüter
Evangelisches Missionswerk, Hamburg

Ulrich Gundert
Ev. Werk für Diakonie u. Entwicklung e. V.

Enno Haaks
Gustav-Adolf-Werk e. V., Leipzig

Bärbel Haug
Schwäbisch Hall

Michael Huhn
Adveniat, Essen

Heike Hänsel
Deutscher Bundestag, Berlin

Ralf Häußler
Zentrum für Entwicklungsbezogene, Blaubeuren

Yvonne Hügele
Gustav-Adolf-Werk

Dr. Willi Knecht
Ulm

Dr. Jung Mo Sung
IEPG - Instituto Ecumenico de Pos-Graduacao, S. Bernardo do Campo

José Pilar Cabrera
Ökumenischer Christenrat, Guatemala Stadt

Botschafter Walter Prudencio
Botschaft der Republik Bolivien, Berlin

Silvia Regina de Silva
DEI - Departamento Ecuménico de Investigaciones, San José

Kirchenrat Klaus Rieth
Evangelischer Oberkirchenrat, Reutlingen

Wolfgang Wagner
Evangelische Akademie Bad Boll, Banglamung

Michael Windfuhr
Institut für Internationale Zusammenarbeit

Prälatin Gabriele Wulz
Prälatur Ulm, Ulm

Weitere Infos

Tagungsnummer

640210

Preis

Tagungsgebühr Euro 40,00
inklusive Jahrbuch Lateinamerika
Preise für Vollpension
Zweibettzimmer,Dusche/WC Euro 126,60
EZ Dusche/WC Euro 152,40
Verpflegung ohne Frühstück, ohne Unterkunft Euro 51,60

Anmeldeschluss

01.11.2010

Zielgruppen

Vertreterinnen und Vertreter aus Befreiungstheologien, Kirchen und Entwicklungsorganisationen Partnerschaftsgruppen, Ökumenearbeitskreise, Solidaritätsgruppen, an der Ökumene und an Lateinamerika Interssierte

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Religion, Kirche, Ökumene
  • Internationale Politik, Europa

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Download

Tagungs-Flyer als PDF