13.04.2013, 09:00 - 22:00 Uhr, Bad Boll

Wirtschaftlich Netzwerken - Was bringts und wie gehts?

Durch Facebook & Co. rücken andere soziale Netzwerke in den Hintergrund. Dabei haben Service-Clubs, politische, wirtschaftliche und kirchliche Vereinigungen vieles zu bieten. Lernen Sie hier etablierte sowie neue und aufstrebende Netzwerke kennen. Denken Sie mit uns über Chancen und Grenzen von sozialen Netzwerken nach.

  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Programm

Samstag, 13. April 2013

09:00

Referierende

Leitung

Anna Greve;Studienassistentin;Evangelische Akademie Bad Boll

Referenten / Mitwirkende

Axel Bitzer
Creditreform Karlsruhe

Christine Decker
Technologieförderung Reutlingen-Tübingen GmbH, Tübingen

Johannes Ellenberg
Accelerate Stuttgart UG (haftungsbeschränkt), Stuttgart

Alexander Farrelli
Jettingen

Franz Fischer
Rechberg-Gymnasium

Hans Füller
Weinheim

Pfarrerin Anna Greve
Evangelisches Pfarramt Oberaichen, Leinfelden-Echterdingen

Peter Hirtler
Réalités, Peter Hirtler e.K.

Marcus Mockler
epd-Südwest Stuttgart, Stuttgart

Stephan Ott
Concept Designers

Kristina Roth
Coaching - Training - Beratung, Göppingen

Dr. Ulrich Schiefer
AtTrack GmbH, Stuttgart

Wolfgang Seljé
Filderstadt

Dejan Simonovic
Landesfilmdienst BW e. V., Stuttgart

Dr. Carsten Ulbricht
Diem & Partner Rechtsanwälte

Arne Wimmer
Pfinztal

Geschäftsführer Frank Zeithammer
Verlag und Buchhandlung, Stuttgart

Weitere Infos

Tagungsnummer

670113

Preis

einschließlich Mittagessen und Dinner 49 Euro
Für Studenten 25 Euro
EZ mit Frühstück, falls Übernachtung gewünscht 68,60 Euro

Anmeldeschluss

29.03.2013

Zielgruppen

Menschen, die Netzwerke organisieren oder sich für Netzwerke interessieren

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Arbeit, Wirtschaft
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Download

Tagungs-Flyer als PDF