18.09. - 20.09.2020 Evangelische Akademie Bad Boll

Chancen bilden - auf dem Weg zu neuen Herausforderungen

Das erste Treffen eines neuen TiL-Jahrgangs bietet die Gelegenheit, eigene Stärken und Ziele zu identifizieren und den eigenen Umgang mit Herausforderungen zu reflektieren und weiter zu entwickeln. Bei der Talent-Show am Samstagabend haben alle die Möglichkeit, eine kleine Kostprobe ihres Talents zu präsentieren. Es sind außerdem TiL-Alumni eingeladen, die über ihre Erfahrungen mit dem Programm berichten und hilfreiche Tipps geben.

  • Thema
  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Mit dem ersten Treffen des neuen TiL-Jahrgangs bieten wir Gelegenheit, alle anderen Neu-Stipendiatinnen und Stipendiaten kennen zu lernen und sich über das Programm von Talent im Land zu informieren.

Wir kommen ins Gespräch über die eigenen Stärken und Ziele und machen praktische Übungen zum Umgang mit neuen Herausforderungen.

Bei unserer kleinen "Talent-Show" am Samstagabend dürfen alle, die Lust haben, eine kleine Kostprobe ihres Talents präsentieren.

Für den Sonntag sind außerdem ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten eingeladen, die über ihre Erfahrungen mit dem Programm berichten und hilfreiche Tipps geben.

Wir freuen uns auf diese Begegnung und wünschen allen ein Wochenende voll neuer Einsichten und neuer Kontakte.

Herzliche Einladung nach Bad Boll!

Tanja Urban
Andreas Germann
Noreen Eberle

Programm

Freitag, 18. September 2020

15:00

Ankommen und Zimmerbeziehen

15:30

Kaffee und Kuchen

16:00

Begrüßung und Einführung

Tanja Urban, Andreas Germann, Noreen Eberle

16:30

Wir sind die Welt - Wer ist wer und woher?

Noreen Eberle, Tanja Urban

17:15

Namen über Namen!

Andreas Germann

18:30

Abendessen

19:30

Grenzen spielerisch überwinden

21:30

Offener Abend im Café Heuss

Samstag, 19. September 2020

08:00

Einladung zur Morgenandacht

Tanja Urban

08:00

Frühstück

09:00

Ankommen in Tag und Thema

Tanja Urban

09:15

Sich auf den Weg machen - Runde 1

Gruppen 1 + 2:

Das bin ich: Meine Stärken - meine Ziele

Silke Maier und Katie Wolf

Gruppen 3 + 4:

Ich schaff' das: Herausforderungen annehmen

Daniel Müller und Ulrich Schwaderer

10:45

Pause

11:00

Weiter auf dem Weg - Fortsetzung Runde 1

13:00

Mittagessen und Pause

14:30

Sich auf den Weg machen - Runde 2

Wechsel der Gruppen

Gruppen 1 + 2:

Das bin ich: meine Stärke - meine Ziele

Silke Maier und Katie Wolf

Gruppen 3 + 4:

Ich schaff' das: Herausforderungen annehmen

Daniel Müller und Ulrich Schwaderer

16:00

Kaffee und Kuchen

16:30

Weiter auf dem Weg - Fortsetzung Runde 2

18:30

Abendessen

20:00

"Talent-Show" + Fotoshooting

Noreen Eberle, Andreas Germann

21:30

Offener Abend

Sonntag, 20. September 2020

08:00

Einladung zur Morgenandacht

Tanja Urban

08:00

Frühstück und Zimmerräumen

09:00

Ankommen in Tag und Thema

Tanja Urban

09:15

Inforunde zum Programm Talent im Land

Noreen Eberle

10:15

Pause

10:45

Und wie war's für dich?

Talkrunde mit Alumni

Ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten berichten über ihre Erfahrungen mit TiL und ihr Engagement vor Ort

Moderation: Tanja Urban

11:45

Vor Ort aktiv werden

Seine Regionalgruppe finden und gemeinsame Aktivitäten klären

Andreas Germann, Noreen Eberle

12:30

Auswertung - Abschluss - Abschied

13:00

Mittagessen

14:00

Ende der Tagung

Bus Linie 20 nach Göppingen um 14:21 Uhr ab Haltestelle Ev. Akademie/ Reha-Klinik

Referierende

Leitung

Tanja Urban Tanja Urban
Studienleiterin

Andreas Germann
TiL-Büro Tübingen

Noreen Eberle
TiL-Büro Tübingen

Weitere Infos

Tagungsnummer

360220

Anmeldeschluss

01.09.2020

Zielgruppen

Stipendiatinnen und Stipendiaten des Programms Talent im Land Baden-Württemberg, Jahrgang 2020

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Evangelische Akademie Bad Boll

Themengebiete

  • Bildung, Erziehung
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Mitwirkende

Silke Maier
Dipl.-Pädagogin und Systemische Beraterin, Tübingen

Daniel Müller
Erlebnispädagoge, Stuttgart

Ulrich Schwaderer
Erlebnispädagoge, Friedrichshafen

Katie Wolf
Kulturwissenschaftlerin, Stuttgart

Anmeldung

Die Anmeldung erbitten wir ausschließlich über das TiL-Netz bis spätestens 31.08.2020.

Rückfragen

TiL-Büro Tübingen, Andreas Germann und Noreen Eberle
Telefon: 07071/ 29-74382

Kosten der Tagung

Die Kosten der Tagung für die Teilnehmenden werden vom Schülerstipendium Talent im Land Baden-Württemberg getragen.

Text unter Logo

Talent im Land. Das Schülerstipendium für faire Bildungschancen. Ein Programm der Baden-Württemberg Stiftung und der Josef Wund Stiftung.

Kontakt

Heidi Weiser

Tagungsorganisation

E-Mail an: heidi.weiser@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-204

Kooperationspartner

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Tanja Urban

Tanja Urban

Studienleiterin

E-Mail an: Tanja Urban

Tel.: 07164 79 267

Das Bild zeigt ein Portraitbild.

Heidi Weiser

Tagungsorganisation

E-Mail an: Heidi Weiser

Tel.: 07164 79-204

Download

Tagungs-Flyer als PDF