Unser aktuelles Programm

Suche






20.01. - 28.06.2021 Hospitalhof Stuttgart

Jüdisches Leben in Deutschland

1700 Jahre Begegnung und Vergegnung

Eine Urkunde Kaiser Konstantins aus dem Jahr 321 gilt als ältester Hinweis auf eine jüdische Gemeinde in Köln. Seit dieser Zeit leben Jüdinnen und Juden in diesem Land. Davon erzählen das reiche ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


01.03.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Verschoben wegen Corona: Frauen im Zionismus

(neuer Termin im Herbst 2021)

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland stellt Dr. Tamara Or jüdische Frauen und deren gesellschaftliches und politisches Engagement in der frühen zionistischen Bewegung in ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


11.03.2021 von 19:30 bis 21:00h Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung: Goethe und der Koran

Buchvorstellung und Lesung mit Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel und Shahid Alam

Welches Verhältnis hatte der größte deutsche Dichter zur Welt des Orients und des Islams, das uns heute herausfordern könnte?

1814 bekommt Goethe die Übersetzung des „Divans“ eines großen persischen ...

Religion, Kirche, Ökumene | Kultur


24.03.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Antisemitische Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona

Antisemitische Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland analysiert Dr. Marc Grimm die alten antisemitischen Narrative, die sich aktuell in den Verschwörungsmythen rechter Gruppierungen im ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


25.03. - 26.03.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Hybrid-Veranstaltung: Seid umschlungen, Millionen!

Beethovens Musik zwischen Aufklärung und Religion

Ludwig van Beethoven hat mit der 9. Sinfonie und der Missa Solemnis zwei späte Hauptwerke geschrieben, die als epochale Kompositionen der Musikgeschichte gelten. In ihnen zeigt sich die Spannung ...

Kultur | Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


26.03. - 27.03.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Online-Veranstaltung: Evangelische Akademien: Streiten lernen und Brücken bauen

Demokratieförderung in Vergangenheit und Zukunft

Die Evangelischen Akademien sind nach 1945 als Antwort auf das Versagen der Kirchen im Nationalsozialismus gegründet worden – so auch die Evangelische Akademie Bad Boll. Anlässlich ihres Jubiläums ...

Religion, Kirche, Ökumene | Gesellschaft, Staat, Recht

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


25.04.2021 von 18:00 bis 20:00h Hospitalhof Stuttgart

Verfemte Komponisten und Lyrikerinnen

Konzert und Lesung zum Gedenken an die Opfer des Holocaust

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland erinnert dieser Abend am Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau an verfemte jüdische Komponisten und ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


27.04.2021 von 19:30 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Antisemitismus von links - von der RAF bis zu BDS

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland analysiert und diskutiert Dr. Thomas Haury antisemitische Argumentationsmuster in den Äußerungen linker und antikapitalistischer ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


14.06.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland berichtet Prof. Dr. Michael Brenner über den Neuanfang jüdischen Lebens in Deutschland nach der Shoa. Vom Leben der jüdischen ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


22.06.2021 von 10:00 bis 17:00h Akademiereise

Jüdisches Leben im württembergischen Unterland

Exkursion in das Pädagogisch-Kulturelle Centrum Ehemalige Synagoge Freudental

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland geht es bei diesem Ausflug nach Freudental, einen ganz besonderen Ort des jüdischen Landlebens im württembergischen Unterland.

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene