Unser aktuelles Programm

Suche






20.01. - 28.06.2021 Hospitalhof Stuttgart

Jüdisches Leben in Deutschland

1700 Jahre Begegnung und Vergegnung

Eine Urkunde Kaiser Konstantins aus dem Jahr 321 gilt als ältester Hinweis auf eine jüdische Gemeinde in Köln. Seit dieser Zeit leben Jüdinnen und Juden in diesem Land. Davon erzählen das reiche ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute


14.06.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland berichtet Prof. Dr. Michael Brenner über den Neuanfang jüdischen Lebens in Deutschland nach der Shoa. Vom Leben der jüdischen ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


22.06.2021 von 10:00 bis 17:00h Akademiereise

Jüdisches Leben im württembergischen Unterland

Exkursion in das Pädagogisch-Kulturelle Centrum Ehemalige Synagoge Freudental

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland geht es bei diesem Ausflug nach Freudental, einen ganz besonderen Ort des jüdischen Landlebens im württembergischen Unterland.

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


26.06.2021 von 09:00 bis 17:00h Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung: Blumhardt-Tag: Ein Platz an der Sonne?

China-Mission um 1900 in der Kritik

Der Spätkolonialismus der Zeit des ausgehenden 19. Jh. bis zur Mitte des 20. Jh. hat bis heute Folgen. Die Aufarbeitung der begangenen Verbrechen hat gerade begonnen, verläuft jedoch immer noch sehr ...

Religion, Kirche, Ökumene | Internationale Politik, Europa


28.06.2021 von 19:00 bis 21:30h Hospitalhof Stuttgart

Nicht ohne meine Kippa!

Mein Alltag in Deutschland zwischen Klischees und Antisemitismus

In der Vortragsreihe zu 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland briingt uns dieser Abend in die Gegenwart jüdischen Lebens in Deutschland. Wie lebt man, was sieht man, was denkt und erfährt man als ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene


10.09. - 12.09.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Der Mehlkrug soll nie leer werden – Utopie oder Aufgabe für heute?

Genug für alle – ein Inbegriff des Reiches Gottes

Der Kapitalismus stößt an seine Grenzen – ein Thema vor allem für die Sozialwissenschaft. Wie können sich auch die Kirchen damit auseinandersetzen? Für Theologen ist hier das Verständnis vom Reich ...

Religion, Kirche, Ökumene | Gesellschaft, Staat, Recht


13.09. - 17.12.2021 Hospitalhof Stuttgart

Deutschland, Israel und der Nahe Osten

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – Teil II

„Nächstes Jahr in Jerusalem!“ Diesen Traum in der jüdischen Diaspora wollten die Frauen und Männer der zionistischen Bewegungen zur Wirklichkeit machen. In einem Land leben, in dem selbstbestimmtes ...

Gesellschaft, Staat, Recht | Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute

Bad Boll Tagung
09.10. - 10.10.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

In all Things Clarity?

Interreligiöse Verständigung angesichts europäischer Konfliktlagen

Kein Frieden in Europa ohne Verständigung zwischen den Religionen! Identitäre Strömungen und neue Nationalismen gefährden das Zusammenleben und Zusammenwachsen auf unserem Kontinent. Wo liegen ...

Religion, Kirche, Ökumene | Internationale Politik, Europa


15.10. - 16.10.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

KBA Tagung Gestalten und Verantworten

Selbstverständnis und Aufgaben des Kirchenbezirksausschusses

Die Kirchenwahlen 2019 haben Veränderungen mit sich gebracht. Pandemiebedingt konnten neu gebildete Gremien jedoch nur mit Verzögerung ihre Arbeit aufnehmen. Zentrale Aufgaben des ...

Religion, Kirche, Ökumene


22.10. - 24.10.2021 Evangelische Akademie Bad Boll

Theologie im Gespräch

Jürgen Moltmann zum 95. Geburtstag

Jürgen Moltmanns Denken gehört zu den großen und einflussreichsten theologischen Entwürfen des 20. Jahrhunderts. Wesentliches Merkmal seiner Theologie ist ihr dialogischer Charakter, erwachsen aus ...

Religion, Kirche, Ökumene

Schwerpunkttagung: Theologische Herausforderung heute