Online-Dokumente

Hier finden Sie Online-Dokumente, die Sie sofort herunterladen und lesen oder anhören können. Meist handelt es sich dabei um Vorträge und Referate, die auf Tagungen der Evangelischen Akademie Bad Boll gehalten wurden.

Sie können die verfügbaren Dokumente in der linken Spalte nach nach Stichworten, Jahren und Kategorien durchsuchen.

Einschränkung: Nur Dokumente aus dem Jahr 2019 anzeigen. Zurücksetzen

11.09.2019

Quartiersarbeit erfolgreich gestalten. Gemeinsam | qualifiziert | wirksam sein

Eine umfassende Dokumentation der Tagung „Quartiersarbeit erfolgreich gestalten“ vom 8. Mai 2019 wurde als Bad Boller Skript 2019-1 veröffentlicht und steht hier zum Download bereit. Die Frage, welche Akteure, Ressourcen und Methoden für eine erfolgreiche Quartiersarbeit erforderlich sind, war Gegenstand der Tagung, die unter der Leitung von Studienleiterin PH Dr. Anja Reichert-Schick gemeinsam mit dem Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg in Bad Boll stattgefunden hat. 175 Personen waren an diesem Tag zusammen gekommen, um über gelingende Quartiersarbeit zu diskutieren, um sich auf einem Markt der Möglichkeiten zu informieren und sich zu vernetzen.

Programm der Tagung

11.09.2019

Theologie der Hoffnung im 21. Jahrhundert - Vortrag von Prof. Dr. mult. em. Jürgen Moltmann

Prof. Dr. mult. em. Jürgen Moltmann hat den Vortrag "Theologie der Hoffnung im 21. Jahrhundert" am Samstag, 3. August 2019 im Rahmen der Blumhardt-Gedenk-Tagung „Damit die Schöpfung vollendet werde“ gehalten.

Programm der Gedenk-Veranstaltung

10.09.2019

Machtausgleich mit allen Mitteln - Umsetzung von Kinder- und Jugendrechten in der Jugendhilfe durch ombudschaftliches Handeln

Beiträge aus der Tagung vom 22. bis 23. Mai 2019

  • Tagungsprogramm
  • Projekt Ombudschaft Jugendhilfe Baden-Württemberg, Esther Peylo
  • Beteiligungsforschung aus Sicht des Landesjugendamtes Dr. Jürgen Strohmaier, KVJS Baden-Württemberg 
  • Beteiligungspraxis aus Sicht von jungen Menschen aus der Jugendhilfe, Ruth Seyboldt, Careleaver e. V. (vertreten durch Esther Peylo) 
  • Welchen Beitrag kann Ombudschaft zum Kinderschutz leisten? Prof. Dr. Petra Bauer, Universität Tübingen 
  • Werte, Ziele und Umgang mit Macht als Basis ombudschaftlichen Handelns, Manuel Arnegger, Projekt Ombudschaft Jugendhilfe Baden-Württemberg
  • Clemens Maria Heymkind Lesung aus „Verloren im Niemandsland“ und „Schattenkind, vergiss mein nicht“ mit musikalischer Begleitung von Sonja Hänig am Flügel
  • Koordinierungsstelle „Prävention sexualisierter Gewalt", Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Miriam Günderoth
  • Durchsetzung von Rechtsansprüchen in der Jugendhilfe durch Ombudschaft Gila Schindler, Rechtsanwältin für Sozialrecht, Heidelberg
  • Zur Kooperation von Anwaltschaft und Ombudschaft
    • Artikel von Roland Rosenow: „Kooperation von Ombudsstellen und Anwälten zur Durchsetzung von Ansprüchen nach dem SGB VIII“
  • Medienerziehung in den Hilfen zur Erziehung, Henrik Blaich, AJS
  • Methodik ombudschaftlicher Beratung, Manuel Arnegger, Projekt Ombudschaft Jugendhilfe

Suche in Dokumenten

Kontakt

Reinhard Becker

Reinhard Becker

Sachbearbeitung Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

E-Mail an: Reinhard Becker

Tel.: 07164 79-305

Martina Waiblinger

Martina Waiblinger

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail an: Martina Waiblinger

Tel.: 07164 79-302

Miriam Kaufmann

Miriam Kaufmann

Referentin Stabsstelle Presse und Öffentlichkeit

E-Mail an: Miriam Kaufmann

Tel.: 07164 79-300