Werte leben – Zukunft gestalten

Preis der Evangelischen Akademie Bad Boll

Die Evangelische Akademie Bad Boll lobt künftig einen jährlich zu vergebenden Preis aus (im Folgenden „Akademiepreis“ genannt).

Die Direktion, das Kuratorium und der Förderkreis der Evangelischen Akademie Bad Boll haben hinsichtlich des jährlich zu vergebenden Akademiepreises folgendes festgelegt:

 1.      Die Evangelische Akademie Bad Boll verfolgt die Aufgabe, gesellschaftspolitische Herausforderungen „im Lichte des Evangeliums“ zu analysieren und diskursiv zu behandeln. Vor diesem Hintergrund sollen als Zeichen einer wahrnehmbaren christlichen Werteorientierung und deren öffentlicher Würdigung künftig besondere Projekte oder Initiativen der Zivilgesellschaft mit einem Akademiepreis ausgezeichnet werden, die eines oder mehrere der sieben Schwerpunktthemen der Akademie in besonderer Art und Weise umsetzen.

 2. 1   Die auszuzeichnenden Projekte oder Initiativen, die für einen Preis ausgewählt werden, sollen sich innovativ mit aktuellen Themen oder zukünftigen Herausforderungen unserer Gesellschaft befassen und eine Auseinandersetzung mit den Schwerpunktthemen der Evangelischen Akademie eröffnen.

Hier gelangen Sie zum detailierten Konzept als PDF.

Die aktuelle Ausschreibung finden Sie hier.