18.05. - 18.05.2015 Firma ebm-papst, Mulfingen

2. Prälaturforum Kirche-Wirtschaft

Familienunternehmen versus Börse - wer hat die besseren Rezepte?

Dieses Jahr beschäftigen wir uns beim Prälaturforum mit börsennotierten Unternehmen und Familienunternehmen. Was sind die Gemeinsamkeiten, was sind Unterschiede und wie wirkt sich das letztendlich auf Manager und Mitarbeiter aus, die dort arbeiten? Wir freuen uns, dass wir zu diesem Thema Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender Bechtle AG und Hans Peter Fuchs, Geschäftsführer Finanzen und Controlling, ebm-pabst gewinnen konnten. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen bei ebm-papst – ein Unternehmen, dass Sie an diesem Abend selbstverständlich auch näher kennenlernen werden.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Karin Uhlmann Karin Uhlmann
Wirtschafts- und Sozialpfarrerin

Prälat Harald Stumpf, Prälatur Heilbronn
Hans-Jörg Vollert, Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer in Deutschland e. V., Sprecher Bezirksgruppe Heilbronn

Referenten / Mitwirkende

Hans-Peter Fuchs
Geschäftsführer Finanzen und Controlling, ebm-papst

Dr. Thomas Olemotz
Vorstandsvorsitzender, Bechtle AG

Weitere Infos

Tagungsnummer

210415

Preis

Eintritt frei!
Anmeldung:
Sekretariat KDA
claudia.zimmermann@ev-akademie-boll.de

Anmeldeschluss

30.04.2015

Zielgruppen

Führungsverantwortliche aus Kirche und Wirtschaft der Prälatur Heilbronn

Veranstalter

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Heilbronn

Ort

Firma ebm-papst, Mulfingen

Themengebiete

  • Arbeit, Wirtschaft
  • KDA

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Karin Uhlmann

Karin Uhlmann

Wirtschafts- und Sozialpfarrerin

E-Mail an: Karin Uhlmann

Tel.: 07131 98233-14

Themengebiete