01.04. - 01.04.2016 Stuttgart Messe

Abschlussveranstaltung Unternehmensdialog

Mehr Chancen durch Kooperation

wir laden Sie herzlich zur Abschlussveranstaltung des „Entwicklungspolitischen Unternehmensdialogs“ des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg ein.

Ziel des entwicklungspolitischen Unternehmensdialogs ist die Stärkung der Verknüpfung von Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit in Baden-Württemberg. Dazu sollen auf der Grundlage der entwicklungspolitischen Leitlinien der Landesregierung Unternehmen, Gewerkschaften, Kammern und Verbände in ihren Aktivitäten im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit gefördert und die Vernetzung zwischen Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit gestärkt werden.

  • Thema
  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Thema

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zur Abschlussveranstaltung des „Entwicklungspolitischen Unternehmensdialogs“ des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg ein.

Um 14 Uhr startet unser „Elevator-Pitch“ (https://www.elevatorpitch-bw.de/events/eine-welt-cup). Hier können Gründungsteams und Jungunternehmer Ihre neuartigen Produkt- und Unternehmenskonzepte mit Bezug zur Entwicklungszusammenarbeit in einem innovativen und sehr unterhaltsamen Format präsentieren.
In einer gemeinsamen Diskussionsrunde wollen wir dann ab 16:30 Uhr mit Referentinnen und Referenten sowie den Mitgliedern des Beraterkreises auf die Fachgespräche „Verpackung und Transport von Lebensmitteln“, „Innovative Finanzierungskonzepte“ und „Nachhaltigkeit in der Lieferkette“ zurückblicken.

Ziel des entwicklungspolitischen Unternehmensdialogs ist die Stärkung der Verknüpfung von Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit in Baden-Württemberg. Dazu sollen auf der Grundlage der entwicklungspolitischen Leitlinien der Landesregierung Unternehmen, Gewerkschaften, Kammern und Verbände in ihren Aktivitäten im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit gefördert und die Vernetzung zwischen Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit gestärkt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Programm

Freitag, 1. April 2016

14:00

Elevator Pitch "Eine-Welt-Cup"

Begrüßung:

Prof. Peter Schäfer, ifex

Dr. Benjamin Diehl, Evangelische Akademie Bad Boll

14:15

Pitch - die besten 10 Pitchideen treten an

Moderation: Accelerate Stuttgart GmbH

16:00

Gewinner-Ehrung

16:15

Come-Together / Kaffee Pause

16:30

Abschlussveranstaltugn des Entwicklungspolititschen Unternehmensdialoges

Begrüßung:

Bernd Reuter, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Dr. Benjamin Diehl, Evangelische Akademie Bad Boll

16:45

"Mehr Chancen durch Kooperation" - Diskussionsrunde

Rückblick auf die Fachgespräche mit Referentinnen und Referenten.

Anschließende Fragerunde des Plenums.

18:00

Ende der Veranstaltung

Referierende

Leitung

Dr. Benjamin Diehl;Studienleiter;Evangelische Akademie Bad Boll

Reuter Bernd, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Weitere Infos

Tagungsnummer

629115

Preis

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Sie haben im Rahmen Ihrer Teilnahme auch die Möglichkeit die Messe FAIR HANDELN zu besuchen.

Anmeldeschluss

24.03.2016

Zielgruppen

Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmerinnen und Unternehmer, die Interesse am Themenbereich "Verknüpfung von Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit haben.

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Stuttgart Messe

Themengebiete

  • Arbeit, Wirtschaft

Kontakt

Conny Matscheko

Tagungsorganisation

E-Mail an: conny.matscheko@ev-akademie-boll.de

Tel.: 07164 79-232

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Kontakt

Conny Matscheko

Tagungsorganisation

E-Mail an: Conny Matscheko

Tel.: 07164 79-232

Themengebiete

Download

Tagungs-Flyer als PDF