Akademiemagazin SYM

Im neunen Heft geht es um das Schwerpunkt-Thema »Migration«.

»Wir betrachten mit Sorge, dass es den EU-Institutionen offenbar leichter fällt, Maßnahmen und Gesetze zu beschließen, die das legale Einreisen von Menschen verhindern, als Flüchtlingsschutz und Solidarität zu praktizieren«, sagt Doris Peschke,  Generalsekretärin der Brüsseler Kommission der Kirchen für Migranten in Europa (CCME). Ein Interview mit Doris Peschke können Sie in der neuen Ausgabe des Akademiemagazins SYM nachlesen, die zum 1. September erscheinen wird.

Schwerpunkt ist das Thema Migration und wie dieses Thema in der Arbeit der Evangelischen Akademie Bad Boll zur Sprache kommt. Beiträge gibt es über Flüchtlingsfrauen, die jährlich zu Austausch, Information und Ermutigung nach Bad Boll kommen, über die Integrationspolitik der Bundesregierung, ein Elternbildungsprojekt in Eglosheim und über die in der Akademie arbeitenden Menschen mit Migrationshintergrund.

Weitere Themen im neuen Heft: Das Ende des Arbeitsschwerpunkts »Frauen in Kirche und Gesellschaft«, der zuletzt von Studienleiterin Carmen Rivuzumwami bearbeitet wurde, sowie eine Seite zur nächsten Akademie-Ausstellung »Stahlstrukturen und Druckgrafik« von Jochen Warth, die am 16. September in der Akademie mit einer Vernissage eröffnet wird. Bestellen Sie ein kostenloses Probeexemplar unter pressestelle@ev-akademie-boll.de.

Kontakt

Reinhard Becker

Reinhard Becker

Sachbearbeitung Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

E-Mail an: Reinhard Becker

Tel.: 07164 79-305

Martina Waiblinger

Martina Waiblinger

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail an: Martina Waiblinger

Tel.: 07164 79-302

Miriam Kaufmann

Miriam Kaufmann

Referentin Stabsstelle Presse und Öffentlichkeit

E-Mail an: Miriam Kaufmann

Tel.: 07164 79-300